Artikel von Nico Schnurr

Wassermühle in Scheeßel
Revolution von unten
Wassermühle in Scheeßel: Revolution von unten

In Scheeßel steht eine Mühle, die helfen soll, den Strommarkt zu verändern. Der Strom, den sie erzeugt, wird auf einer Online-Plattform angeboten. Von Privatperson zu Privatperson, ohne Großkonzern dazwischen.

Niedersächsische Gemeinde
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Niedersächsische Gemeinde: Bothel: Die Angst vor dem Krebs

In Bothel erkranken auffällig viele Menschen an Krebs. Noch immer ist unklar, was das mit der Erdgasförderung in der niedersächsischen Gemeinde zu tun hat. Vom Umgang mit der Ungewissheit.

Gespaltene Gemeinde
Streit um namenlose Straßen in Hilgermissen
Gespaltene Gemeinde: Streit um namenlose Straßen in Hilgermissen

In Hilgermissen haben die Straßen keine Namen. Und in den Straßen stehen Häuser, die keine aufsteigenden Nummern tragen. Die Frage, ob das so bleiben soll, spaltet die Gemeinde. Nun wird darüber abgestimmt.

Osnabrücker Astrophysiker im Interview
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Osnabrücker Astrophysiker im Interview: „Das ist der helle Wahnsinn“

Andreas Hänel leitet das Planetarium Osnabrück. Im Interview spricht der Astrophysiker über verschmutztes Licht und helle Nächte, LED-Lampen in Weyhe und dunkle Ecken in Bremen.

Chefermittler hält Högel für Taktiker
Ein Mörder, ein Narzisst
Chefermittler hält Högel für Taktiker: Ein Mörder, ein Narzisst

Niels Högel behauptet, er habe seine Patienten zu Tode gespritzt, um bei der Reanimation bewundert zu werden. Der leitende Ermittler hält das für fragwürdig. Er sieht im Ex-Pfleger einen Taktiker, der lügt.

Niels Högel vor Gericht
Die Beiläufigkeit des Bösen
Niels Högel vor Gericht: Die Beiläufigkeit des Bösen

Niels Högel soll hundert Patienten getötet haben. Der Ex-Pfleger spricht darüber vor Gericht, fünf Verhandlungstage lang. Doch näher kommt man dem Mann und seinen Morden nicht. Ein Erklärungsversuch.

Weihnachtshaus in Delmenhorst
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Weihnachtshaus in Delmenhorst: Alle Lampen an

Martina und Sven Borchart schmücken ihr Zuhause mit 55 000 Lichtern. In der Adventszeit wird ihr Delmenhorster Haus zu einer Pilgerstätte für Weihnachtsfans.

Grundsanierung
Wie Cuxhavener Bürger ihren Bahnhof vor dem Abriss retten
Grundsanierung: Wie Cuxhavener Bürger ihren Bahnhof vor dem Abriss retten

Der Cuxhavener Bahnhof war marode und stand vor dem Abriss - daran erinnert inzwischen fast nichts mehr. 600 Bürger haben das Gebäude gerettet, als sonst niemand mehr daran geglaubt hat.

Mord-Prozess in Oldenburg
Högel gesteht insgesamt 43 Morde
Mord-Prozess in Oldenburg: Högel gesteht insgesamt 43 Morde

Nach fünf Verhandlungstagen hat sich Niels Högel zu allen hundert Mordvorwürfen vor Gericht geäußert. 43 Taten hat er gestanden, fünf bestreitet er. Am Mittwoch verstrickte er sich dabei in Widersprüche.

Prozess in Oldenburg
Högel: "Ich wollte erwischt werden"
Prozess in Oldenburg: Högel: "Ich wollte erwischt werden"

Am vierten Verhandlungstag im Prozess gegen Niels Högel hat der ehemalige Krankenpfleger vor dem Landgericht Oldenburg weitere Morde an Patienten gestanden.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige