Artikel von Nina Willborn

Vorläufige Freibad-Bilanz
Bremer Bäder rechnen mit nur 25 Prozent Besuchern
Vorläufige Freibad-Bilanz: Bremer Bäder rechnen mit nur 25 Prozent Besuchern

Die Bremer Bäder rechnen mit nur 25 Prozent Freibadbesuchern im Vergleich zu 2019. Die Juli-Zahlen waren so niedrig wie nie - das liegt an den Beschränkungen und dem vor der aktuellen Hitzewelle mauen Wetter.

Initiative setzt auf Modellversuch
Volksbegehren zu Grundeinkommen in Bremen gestartet
Initiative setzt auf Modellversuch: Volksbegehren zu Grundeinkommen in Bremen gestartet

Die Initiative „Expedition Grundeinkommen“ hat in Bremen ein Volksbegehren gestartet. Es soll einen Modellversuch zum bedingungslosen Grundeinkommen erreichen. Auch in anderen Städten laufen Begehren.

Am bislang heißesten Tag des Jahres
Wo die Bremer der Hitze trotzen
Am bislang heißesten Tag des Jahres: Wo die Bremer der Hitze trotzen

In Detlefs Schwitzkasten: Das Hoch, dessen Namenspate ein Bremer ist, beschert der Stadt die bislang heißesten Tage des Jahres. Ein Spaziergang von Werdersee bis zum Dom.

Marktplatzplaudereien
Die Waffen der Frauen
Marktplatzplaudereien: Die Waffen der Frauen

Politiker sind auch nur Menschen. In unseren Marktplatzplaudereien greifen wir die kleinen, bunten Geschichten aus dem Politik- und Behördenalltag auf – Randnotizen, die für den Papierkorb zu schade sind.

Neue Geschäftsführerin ab September
Bund der Steuerzahler fordert mehr Freiraum für die Bremer Geno
Neue Geschäftsführerin ab September: Bund der Steuerzahler fordert mehr Freiraum für die Bremer Geno

Der Bund der Steuerzahler fordert, dass sich die Bremer Politik während der Sanierung der Geno aus der Arbeit von Geschäftsführerin Dorothea Dreizehnter heraushält. Sie kommt zum 1. September aus Frankfurt.

Tiefbauarbeiten abgeschlossen
Bauarbeiten am künftigen Bremer Wallkontor gehen voran
Tiefbauarbeiten abgeschlossen: Bauarbeiten am künftigen Bremer Wallkontor gehen voran

14 Meter tief ist die Baugrube, aus der in den kommenden Monaten das neue Wallkontor in die Höhe wachsen wird. Die Tiefbauarbeiten sind abgeschlossen, nun folgt der Rohbau.

Bauarbeiten starten Mitte September
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Bauarbeiten starten Mitte September: Arbeiten an der Hansestraße

Der Belag der Hauptverkehrsachse im Bremer Westen wird erneuert. Deshalb muss die Hansestraße zwischen Mitte September und Ende Oktober teilweise gesperrt werden.

Schutz vor Unterrichtsausfall
schließen X
Bisher 8 Kommentare
Schutz vor Unterrichtsausfall: Bremer CDU fordert Maskenpflicht an Schulen

Mit einer Pflicht für Mund- und Nasenschutz an Schulen würden auch Lehrer geschützt, argumentiert CDU-Bildungspolitikerin Yvonne Averwerser. Das würde helfen, damit nicht noch mehr Unterricht ausfällt.

Zahlen der Arbeitnehmerkammer
schließen X
Bisher 5 Kommentare
Zahlen der Arbeitnehmerkammer: 72 Prozent der Pendler nach Bremen nutzen Autos

Laut einer Studie der Arbeitnehmerkammer nutzen die meisten Pendler Privat- oder Dienstwagen, um zu ihren Arbeitsplätzen in Bremen oder Bremerhaven zu kommen.

Bremens Datenschutzbeauftragte will Fälle prüfen
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Bremens Datenschutzbeauftragte will Fälle prüfen: Einsicht in Gästelisten nur mit Beschluss möglich

Nur Richter oder Staatsanwälte können die Herausgabe der Listen, die Bremer Restaurants über ihre Gäste führen, zur Aufklärung von Straftaten anordnen. Bremens Datenschutzbeauftragte will die Fälle überprüfen.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige