Artikel von Olaf Dorow

Stabhochspringer Philip Kass
Höhe ohne Tiefe
Stabhochspringer Philip Kass: Höhe ohne Tiefe

2017 hatte sich Werder-Springer Philip Kass über 5,31 Meter geschraubt. In dieser Saison schaffte er nur 5,20 Meter und verpasste die Deutschen Meisterschaften. Ein Rückschritt? Nur bedingt.

Gymnastin Julia Stavickaja
Rhythmische Frustration
Gymnastin Julia Stavickaja: Rhythmische Frustration

Die Bremer Gymnastin Julia Stavickaja fühlt sich vom deutschen Verband ausgebootet, ihre Trainerin sieht eine Bevorzugung der Konkurrenz aus Schmiden. Stavickaja hat jetzt eine "verrückte Idee".

Pro & Contra
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Pro & Contra: Sollte Joachim Löw gehen?

Nach dem Ausscheiden der deutschen Nationalelf bei der Fußball-WM diskutieren die Fans: Sollte Joachim Löw seinen Posten räumen? Was spricht dafür, was dagegen? Ein Pro und Contra.

Kommentar über das WM-Aus
schließen X
Bisher 17 Kommentare
Kommentar über das WM-Aus: Zeit für den Wandel

Es war noch nicht mal ein glückloses - es war ein trostloses Turnier, das der Weltmeister Deutschland abgeliefert hat. So erfolgreich die Ära Löw war, so sehr scheint sie am Ende zu sein.

Volleyball
Baggern für Deutschland
Volleyball: Baggern für Deutschland

Die Volleyball-Szene diskutiert eine Ausländerbeschränkung in der Liga – und die Doppelrolle des Bundestrainers Felix Koslowski. Dessen Auswahl kommt Ende August zum Länderspiel nach Bremen.

Kommentar über die DFB-Auswahl
Jetzt oder nie
Kommentar über die DFB-Auswahl: Jetzt oder nie

Die Geschichte von WM-Turnieren zeigt: Eine Mannschaft braucht einen magischen Moment. Wenn der Toni-Kroos-Augenblick mit der rumpelnden DFB-Elf nichts gemacht hat, dann hilft wohl gar nichts mehr.

Bundesliga-Profi Lucas Höler
Ein Traum in Schwanewede
Bundesliga-Profi Lucas Höler: Ein Traum in Schwanewede

Sechs Jahre lang ging Bundesliga-Profi Lucas Höler in Schwanewede zur Schule. Er hat seinen eigenen Weg gefunden, um sich seinen Kindheitstraum zu erfüllen. An der Waldschule sind sie mächtig stolz.

Kommentar über die Magnetwirkung der WM
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar über die Magnetwirkung der WM: Zu viel König, zu wenig Fußball

Donnerstag übernimmt König Fußball wieder die Wohnzimmer und Biergärten. Doch die Faszination für die WM nimmt ab. Denn Fußball wird immer mehr vom Geschäft dominiert, findet Olaf Dorow.

Basketball
Center Kessens verlässt die Eisbären
Basketball: Center Kessens verlässt die Eisbären

Sein Vertrag lief noch ein weiteres Jahr. Doch Michael Kessens hatte eine Ausstiegsklausel. Die Eisbären haben jetzt zwar eine Ablösesumme bekommen, aber erst mal keinen Center mehr.

Kommtar über den WM-Kader
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Kommtar über den WM-Kader: Ist gut so

Der Bundestrainer hat sich gegen Leroy Sané und für Julian Brandt entschieden. Es wäre kein Fehler gewesen, wenn es andersherum gekommen wäre. Aber es ist besser so, findet Olaf Dorow.

Mehr Einträge anzeigen