Artikel von Patricia Brandt

Kommentar über Selbstjustiz
Zunehmende Verrohung
Kommentar über Selbstjustiz: Zunehmende Verrohung

Es muss geklärt werden, was zu der Entgleisung der Männer geführt hat, die einen Mann in Marßel aus Selbstjustiz halb totgeschlagen haben, meint Patricia Brandt.

Streit um politischen Unterricht
schließen X
Bisher 54 Kommentare
Streit um politischen Unterricht: AfD bringt Lehrer in Bremen-Nord zum Schweigen

Die AfD wirft einem Nordbremer Lehrer vor, seine Neutralitätspflicht im Unterricht verletzt zu haben. Die Partei hat sich mit einer Beschwerde an die Bildungsbehörde gewandt. Die GEW ist alarmiert.

Parteienstreit in Vegesack
schließen X
Bisher 2 Kommentare

Die SPD fordert den Kommunalpolitiker Cord Degenhard von den "Bürgern in Wut" auf, seinen Vorsitz im Ausschuss für die Betreuung von Flüchtlingen abzugeben. Zu den Hintergründen...

Flühtlingsheim in Grohn
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Flühtlingsheim in Grohn: Streit ums blaue Dorf

Derzeit leben rund 140 Menschen im blauen Dorf. Allerdings hat es nur eine Genehmigung bis zum Herbst 2019. Gleichzeitig sucht die Jacobs University dringend Wohnraum für Studenten.

Interview zum Bamf-Skandal
„Von brisanter Bedeutung“
Interview zum Bamf-Skandal: „Von brisanter Bedeutung“

Erstmals will sich jetzt auch der Vegesacker Beiratsausschuss für die Betreuung von Flüchtlingen mit dem Bamf-Skandal befassen. Ein Interview mit dem Vorsitzenden Cord Degenhard.

Asyl-Skandal in Bremen
Aufklärung verlangt über "ungeheuerliche Vorgänge"
Asyl-Skandal in Bremen: Aufklärung verlangt über "ungeheuerliche Vorgänge"

Der Flüchtlings-Ausschuss des Beirates in Vegesack tagt am Donnerstag– ob ein Bamf-Mitarbeiter dabei sein wird, ist noch unklar. Das Gremium will besser über den Asyl-Eklat informiert werden.

Overbeck-Museum in Vegesack
Bangen um den Traumjob
Overbeck-Museum in Vegesack: Bangen um den Traumjob

Das Wirtschaftsressort will das Beschäftigungsprogramm Lazlo für Langzeitarbeitslose zwar fortführen, Stephanie Gräser und ihre Lazlo-Kollegen im Overbeck-Museum sorgen sich dennoch um ihre Zukunft.

Ortstermin bei den Stahlwerken
Drei Dämme durch den Schlamm
Ortstermin bei den Stahlwerken: Drei Dämme durch den Schlamm

Es gibt einen Plan gegen die Aschewolken, die im März im Werderland für Aufregung gesorgt haben: Arcelor-Mittal will Hilfswege anlegen, damit die riesige Schlammdeponie beregnet werden kann.

Europa-Staatsrätin im Interview
"Niemand will weniger"
Europa-Staatsrätin im Interview: "Niemand will weniger"

Mit EU-Mitteln sind in Bremen-Nord in den vergangenen Jahren Millionen-Projekte finanziert worden. Jetzt spricht Ulrike Hiller über die Möglichkeit, dass weniger Geld aus Brüssel kommen könnte.

Mai-Kundgebung in Bremen
schließen X
Bisher 9 Kommentare
Mai-Kundgebung in Bremen: Angriff auf Polizeigewerkschaft

"Keine Polizei auf der DGB-Kundgebung. Der 1. Mai ist unser Tag", fordert ein Bremer Bündnis aus Gewerkschaftern und Linken. Die Initiative will die Polizei-Gewerkschaft aus dem DGB ausschließen.

Mehr Einträge anzeigen