Artikel von Philipp Jaklin

Kommentar zu Tiktok
Kalter Krieg der digitalen Supermächte
Kommentar zu Tiktok: Kalter Krieg der digitalen Supermächte

Der Streit zwischen den USA um China um die Video-App Tiktok eskaliert. Ihren Nutzern könnte Donald Trump besser helfen als mit einem Zwangsverkauf an Microsoft, meint Philipp Jaklin.

Kommentar zu Corona-Testzentren
Es darf nicht zu viel erwartet werden
Kommentar zu Corona-Testzentren: Es darf nicht zu viel erwartet werden

Natürlich ist es sinnvoll, sich am Flughafen auf das Coronavirus testen zu lassen. Doch die neuen Einrichtungen alleine können das Problem der Reiserückkehrer nicht lösen, meint Philipp Jaklin.

Kommentar zur Kreuzfahrt
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar zur Kreuzfahrt: Alles eine Nummer zu groß geraten

Es geht wieder los mit den Törns über Nord- und Ostsee. Doch der Neustart steht unter keinem guten Stern. Und die Zukunft der Branche ist höchst ungewiss, meint Philipp Jaklin.

Autokonzern sucht Strategie
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Autokonzern sucht Strategie: Daimlers Luxusproblem

Vorstandschef Ola Källenius will den Daimler-Konzern klarer als Hersteller von Luxusautos ausrichten. Sein Kalkül ist klar - doch der Weg birgt Gefahren und dürfte schmerzhaft werden, meint Philipp Jaklin.

Kommentar zur Wirtschaft in der Krise
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Kommentar zur Wirtschaft in der Krise: Das Gespenst der Corona-Inflation

Die Preise werden in den kommenden Monaten wohl kaum noch steigen, sogar zur Deflation könnte es kommen. Doch langfristig drohen ganz andere Gefahren, meint Philipp Jaklin.

Kommentar über den Airbus-Stellenabbau
Dem Norden drohen weitere schlechte Nachrichten
Kommentar über den Airbus-Stellenabbau: Dem Norden drohen weitere schlechte Nachrichten

Alleine an der Weser sollen bei dem Luft- und Raumfahrtkonzern Hunderte Stellen wegfallen. Die Auswirkungen werden einen ganzen Wirtschaftszweig treffen, meint Philipp Jaklin.

Wirecard-Skandal
Von Geisterkonten und Scheinmilliarden
Wirecard-Skandal: Von Geisterkonten und Scheinmilliarden

Wegen des Bilanzskandals beim Wirecard-Konzern werden sich viele in der deutschen Finanzwelt noch unangenehme Fragen gefallen lassen müssen - nicht nur die staatlichen Aufseher, meint Philipp Jaklin.

Verrückter Aktien-Boom
Stunde der Spekulanten
Verrückter Aktien-Boom: Stunde der Spekulanten

Die Weltwirtschaft steckt immer noch tief in der Rezession, trotzdem liegt der Dax wieder bei über 12 000 Punkten. Was ist da los an den Börsen? Eine Analyse von Philipp Jaklin.

Kommentar zur Krise der Fluggesellschaft
schließen X
Bisher 3 Kommentare
Kommentar zur Krise der Fluggesellschaft: Die Grenzen der Macht bei der Lufthansa

Die Staatsbeteiligung bei der Lufthansa erweist sich als politischer Bumerang. Harte Einschnitte bei der Airline wird die Politik kaum verhindern können, meint Philipp Jaklin.

Kommentar zum Machtkampf bei VW
Düpiert an der Konzernspitze
Kommentar zum Machtkampf bei VW: Düpiert an der Konzernspitze

VW-Chef Herbert Diess soll künftig nicht mehr für die Kernmarke der Wolfsburger verantwortlich sein. Der Topmanager dürfte damit ein Konzernlenker auf Abruf sein, meint Philipp Jaklin.

Mehr Einträge anzeigen
Anzeige