Artikel von Philipp Jaklin

Kommentar über Iran-Sanktionen
schließen X
Bisher 7 Kommentare
Kommentar über Iran-Sanktionen: Ausgeträumt

Leidtragende der Sanktionen sind nicht die Mullahs. Trump trifft damit das iranische Volk, kommentiert Philipp Jaklin.

Kommentar über die Bremer Konjunktur
Unbeirrt
Kommentar über die Bremer Konjunktur: Unbeirrt

Der Handelsstreit mit den USA ist noch nicht beigelegt, doch die bremische Wirtschaft strotzt weiterhin vor Zuversicht. Mit ihrer Gelassenheit könnten die Firmen richtig liegen, meint Philipp Jaklin.

BDA-Präsident Ingo Kramer im Interview
schließen X
Bisher 2 Kommentare
BDA-Präsident Ingo Kramer im Interview: „Die SPD braucht Pragmatismus“

Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer spricht im Interview über die Große Koalition, Gefahren für Firmen und welche Chance Geflüchtete für Deutschland sein können.

Kommentar über die NordLB
schließen X
Bisher 1 Kommentar
Kommentar über die NordLB: Linnerts Meisterstück

Die NordLB steht vor dem gleichen Problem, das die BLB hatte. Sie braucht Geld - mehrere Milliarden. Bremen schaut bei all dem nur zu und kann sich glücklich schätzen, schreibt Philipp Jaklin.

Kommentar über das Bankgeschäft
Logisch
Kommentar über das Bankgeschäft: Logisch

Dauerniedrigzinsen und immer härtere staatliche Auflagen zwingen die Banken dazu die Kosten zu senken und sich zusammenzuschließen. Dieser Logik folgt auch die BKB - aber Größe ist nicht alles, meint Philipp Jaklin.

Kommentar über Hachez
schließen X
Bisher 9 Kommentare
Kommentar über Hachez: Bitter

Dass Hachez-Schokolade künftig aus Polen kommen soll, ist für den Standort Bremen besonders schmerzlich. Die Stadt muss aus dem Niedergang ihrer Nahrungsmittelindustrie Konsequenzen ziehen.

Kommentar zum Diesel-Urteil
schließen X
Bisher 2 Kommentare
Kommentar zum Diesel-Urteil: In der Pflicht

Bald schon kommen die ersten Fahrverbote in Innenstädten. Doch die Diesel-Fahrer dürfen nicht für die Tricksereien der Industrie büßen. Die Autokonzerne müssen sich etwas einfallen lassen.

Kommentar über den öffentlichen Nahverkehr
Fahrkarten, bitte
Kommentar über den öffentlichen Nahverkehr: Fahrkarten, bitte

Die Bundesregierung will in einem Modellversuch einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr testen. Ein Gratis-Angebot komplett aus Steuermitteln aber könnte dem ÖPNV schaden, urteilt Philipp Jaklin.

Kommentar über die Wirtschaftspolitik
Magerkost
Kommentar über die Wirtschaftspolitik: Magerkost

Dass Union und SPD schon zu Beginn ihrer Gespräche Deutschlands Klimaziel für 2020 einkassierten, ist auch ökonomisch fragwürdig, schreibt Philipp Jaklin.

Kommentar über die Aktienmärkte
Contenance
Kommentar über die Aktienmärkte: Contenance

An der Wall Street herrscht Ausnahmezustand, doch Kleinanleger sollten sich von den Verwerfungen an den Aktienmärkten nicht aus der Ruhe bringen lassen, meint Philipp Jaklin.

Mehr Einträge anzeigen