Artikel von Sebastian Kelm

Polizei greift bei Wucher ein
Rentner soll fast 20 000 Euro zahlen
Symbolbild Symbolfoto Symbol

Sage und schreibe knapp 20 000 Euro verlangte eine Gruppe vermeintlicher Handwerker von einem 81-jährigen Brinkumer für ihre spontan angebotenen Dienstleistungen. Aber dann griff die Polizei ein.

20. Bauernmarkt in Moordeich
Kieken, koopen und klönen
Bauernmarkt Moordeich

Am Sonntag findet bereits zum 20. Mal der beliebte Bauernmarkt rund um die Gaststätte Nobel statt. Die Planung steht, nur in einem Punkt warten die Organisatoren noch.

Armbanduhren gestohlen
Einbruch bei Juwelier am Marktplatz

Einbrecher haben die Scheibe eines Juweliergeschäfts am Marktplatz in Kirchweyhe eingeschlagen und aus der Auslage Armbanduhren gestohlen. Zum genauen Tathergang ist noch einiges unklar.

Zwei Verletzte bei Unfall in Kirchweyhe
Nach Kollision kracht Auto in Gegenverkehr

Beim Abbiegen hat es gekracht: Ein nicht unerheblicher Schaden ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall mit drei beteiligten Autos in Kirchweyhe entstanden. Es gab auch Verletzte.

Asphaltarbeiten in Varrel
Sanddornweg eine Woche gesperrt

Der Sanddornweg in Varrel wird vom 25. bis 29. September voll gesperrt. Das hat auch Auswirkungen für Eltern, die ihre Kinder zur dortigen Kita bringen.

Neues Pfarrhaus Lahausen
Im Geiste schon fast eingerichtet
Richtfest neues Pfarrhaus Lahausen

Für Pastor Karsten Damm-Wagenitz und seine Familie endet bald die Übergangszeit in einer Mietwohnung. Am Dienstag war jedenfalls schon mal Richtfest beim neuen Lahauser Pfarrhaus.

10 000 Euro Schaden in Brinkum
Baucontainer aufgebrochen

Unbekannte haben am vergangenen Wochenende einen Baucontainer im Brinkumer Ortskern aufgebrochen. Um an Beute zu gelangen, betrieben die Täter einigen Aufwand.

Unfallflucht in Erichshof
Geparktes Auto beschädigt

Den Verursacher eines Schadens von 3000 Euro an einem ordnungsgemäß abgestellten Auto sucht die Polizei. Die Unfallflucht ereignete sich an der Langen Reihe in Erichshof.

Zwei Ahauser treten für die Die Partei an
Weyhes Traumpaar der Politsatire
Die Partei Torsten Kobelt und Sarah Ellen Herfort

Torsten Kobelt von Die Partei wollte nie der Hofnarr im Weyher Rat sein. Mit durchaus ernsten Ideen möchte er jetzt nach Hannover – und seine Partnerin Sarah Ellen Herfort sogar nach Berlin.

Schwerer Unfall in Lahausen
Auto erfasst Radfahrerin
Symbolbild Symbolfoto Symbol

Beim Abbiegen hat eine 80-jährige Autofahrerin eine 51-jährige Pedelec-Fahrerin erfasst und schwer verletzt. Die Frau soll laut Polizei die Situation falsch eingeschätzt haben.

Mehr Einträge anzeigen