Artikel von Undine Mader

Corona-Regeln hängen Teil der Klientel ab
Jugendarbeit in Lilienthal und Worpswede auf Sparflamme
Corona-Regeln hängen Teil der Klientel ab: Jugendarbeit in Lilienthal und Worpswede auf Sparflamme

Kleine Gruppen und ein schmales Angebot sind die Realität der Jugendarbeit während der Corona-Pandemie. Verantwortliche kritisieren: Die Jugend wird vergessen.

Umwelt-Aktionswochen in Lilienthal
Nachhaltig das Miteinander gefördert
Umwelt-Aktionswochen in Lilienthal: Nachhaltig das Miteinander gefördert

Die Netzwerkkoordinatorin für die Engagierte Stadt Lilienthal ist zufrieden mit den Lilienthaler Nachhaltigkeitswochen. 34 Organisationen und Vereine hatten ein vielfältiges Aktionsprogramm zusammengestellt.

Bestatter Gunnar Meierdierks im Interview
„Wenn die Blätter fallen, wird mehr gestorben“
Bestatter Gunnar Meierdierks im Interview: „Wenn die Blätter fallen, 
wird mehr gestorben“

Diesen letzten Weg muss jeder gehen - und einer wie Gunnar Meierdierks steht vielen dabei zur Seite. Im Interview spricht der Bestatter über sein Verhältnis zum Tod und die Trends seiner Branche.

Grasberger Kirchenkonzert
Barockorchester spielt Bach
Grasberger Kirchenkonzert: Barockorchester spielt Bach

Im Rahmen der Reihe Grasberger Kirchenkonzerte gastiert am Sonnabend, 7. November, das Bremer Barockorchester in der Findorffkirche. Karten für das Konzert gibt es ab 6. Oktober, die Plätze sind begrenzt.

Mehrarbeit durch neue Corona-Verordnung
Wie sich das Beherbergungsverbot in der Region auswirkt
Mehrarbeit durch neue Corona-Verordnung: Wie sich das Beherbergungsverbot in der Region auswirkt

Das Land Niedersachsen hat mit Ferienbeginn ein Beherbergungsverbot für Touristen aus innerdeutschen Risikogebieten ausgesprochen. Den Hotels in der Region macht das vor allem eines: viel Arbeit.

Mehrwertsteuersenkung
Viel Aufwand, wenig Wirkung
Mehrwertsteuersenkung: Viel Aufwand, wenig Wirkung

Seit gut drei Monaten gelten die reduzierten Mehrwertsteuersätze. Bei den Händlern in der Region, so erzählen sie es, hat sich bislang aber kein positiver Effekt eingestellt.

Nur ein Großprojekt bleibt
Jugendparlament plant Aktionstag
Nur ein Großprojekt bleibt: Jugendparlament 
plant Aktionstag

Coronabedingt musste das Grasberger Jugendparlament viele Projekte verwerfen, aber den Jugendbeteiligungstag 2021 soll es als Vernetzungstreffen geben.

Kranke Bäume werden gefällt
Baumfällungen an Kreisstraßen
Kranke Bäume werden gefällt: Baumfällungen
an Kreisstraßen

An mehreren Kreisstraßen lässt der Landkreis Osterholz insgesamt 250 Bäume fällen. Nachpflanzungen soll es im Herbst 2021 geben.

Bedarfszuweisungs-Stopp wegen Mehreinnahmen
Finanzspritze für Grasberg fällt weg
Bedarfszuweisungs-Stopp wegen Mehreinnahmen: Finanzspritze für Grasberg fällt weg

Grasberg erfüllt nicht mehr die Voraussetzungen für eine Bedarfszuweisungsgemeinde. Dadurch bekommt der Ort weniger Geld aus Hannover und weniger Fördermittel.

An diesem Dienstag Sitzung in Grasberg
Bauausschuss spricht über die Wiesendamm-Bäume
An diesem Dienstag Sitzung in Grasberg: Bauausschuss spricht über die Wiesendamm-Bäume

Wie der Ersatz für die 35 im Februar im Wiesendamm gefällten Straßenbäume aussehen könnte, soll am 22. September im Bau- und Planungsausschuss in öffentlicher Sitzung diskutiert werden.

Mehr Einträge anzeigen
Ein Artikel von
Anzeige