Senatsbeschluss Bremer Beamte und Richter bekommen Corona-Sonderzahlung

Der Bremer Senat hat eine Corona-Sonderzahlung für Beamte und Richter in Bremen und Bremerhaven beschlossen. Auch die generellen Bezüge werden dieses Jahr angehoben.
11.01.2022, 15:55
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bremer Beamte und Richter bekommen Corona-Sonderzahlung
Von Patrick Reichelt

Beamte und Richter in Bremen und Bremerhaven erhalten im März eine Corona-Sonderzahlung. Das hat der Senat am Dienstag beschlossen. "Mit der Corona-Sonderzahlung honorieren wir die außergewöhnlichen Mehrbelastungen der Beamtinnen und Beamten", wird Finanzsenator Dietmar Strehl (Grüne) in einer Mitteilung zitiert.

Mit den März-Bezügen erhalten Beamte und Richter die steuerfreie Sonderzahlung in Höhe von 1.300 Euro, Anwärter bekommen 650 Euro. Senatoren und Staatsräte sowie einige Spitzenämter sind demnach von der Zahlung ausgeschlossen.

Nach mehreren Warnstreiks im vergangenen Jahr hatten sich Ende November Gewerkschaften und die Bundesländer auf die Sonderzahlung per Tarifabschluss geeinigt. Die bundesweite Regelung wurde nun mit dem Beschluss in Bremen umgesetzt. Hinzu kommt eine Erhöhung der Bezüge um 2,8 Prozent ab Dezember 2022, welche in einem gesonderten Gesetzgebungsverfahren geregelt werden soll.

Lesen Sie auch

Der Chef des Deutschen Beamtenbunds, Ulrich Silberbach, forderte für alle von der Corona-Pandemie besonders belasteten Staatsbediensteten eine weitere Corona-Prämie. „Für Pflegekräfte, Ärzte und andere fordern wir nun einen zusätzlichen Corona-Bonus“, sagte er der „Rheinischen Post“. Eine Milliarde Euro wolle Gesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) in die Pflege stecken. Davon solle er den Mitarbeitern, die die Pandemie stemmen, einen spürbaren Bonus zahlen. „Den Sonntagsreden müssen endlich Taten folgen.“

Nun fordere der Beamtenbund einen zweiten Bonus nur für die besonders belasteten Mitarbeiter. „Wenn Bund, Länder und Kommunen den öffentlichen Dienst kaputtsparen, wird es nicht mehr so ruhig bleiben. Dann werden die Beamten auf die Barrikaden gehen“, warnte Silberbach.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+