Bremen-Huchting

14-Jähriger kracht mit Auto in Wohn- und Geschäftshaus

Mit einem Sportwagen hat ein 14 Jahre alter Teenager in der Kirchhuchtinger Landstraße einen Verkehrsunfall verursacht. Er wollte sich einer Polizeikontrolle entziehen und rast in ein Wohn- und Geschäftshaus.
22.07.2017, 09:03
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Mit einem Sportwagen hat ein 14 Jahre alter Teenager in der Kirchhuchtinger Landstraße einen Verkehrsunfall verursacht. Er wollte sich einer Polizeikontrolle entziehen und rast in ein Wohn- und Geschäftshaus.

Lesen Sie hier, wie es zu dem Unfall kam.
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren