Freizeit zum Nulltarif

20 kostenlose Aktivitäten in Bremen

Bock auf Action, aber keine Lust, dafür Geld auszugeben? Das geht in Bremen wunderbar! Wir zeigen 20 Gratis-Aktivitäten – vom entspannten Ausflug bis hin zum schweißtreibenden Workshop.
18.09.2020, 06:15
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Vanessa Ranft und Alice Echtermann

Was kann man in Bremen machen? Die einen gehen in ihrer Freizeit gerne auf Konzerte, die anderen ins Kino, und wieder andere vielleicht ins Restaurant. Der Nachteil: Auf Dauer gehen solche Aktivitäten ganz schön ins Geld!

Wenn nicht gerade die Breminale oder ein anderes Kulturfestival in Bremen stattfindet, müssen Sie trotzdem nicht zu Hause bleiben. Wir haben 20 kostenlose Freizeitaktivitäten in Bremen zusammengestellt – von Kultur bis Fitness, für den Sommer oder auch die Winterzeit, für das Wochenende, nur den Sonntag oder auch den Alltag - und für jedes Alter geeignet. Vom Spaziergang im Rhododendronpark, kostenlose Stadtführungen durch Bremen oder der Besuch auf einer Farm - für fast jeden Geschmack gibt es kostengüstige Freizeittipps.

Wer also Anregungen braucht, wie seine Freizeitgestaltung in Bremen aussehen könnte, für den haben wir einige günstige Aktivitäten zusammengestellt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren