Preisskat-Turnier in der Strandlust 3000 Euro Gewinn locken

Vegesack. 3000 Euro winken dem Sieger des Preisskat-Turniers 'Weihnachtshilfe'. Bereits im letzten Jahr spielten die Skatfreunde in Bremen und Umgebung 5300 Euro für hilfebedürftige Kinder und ihre Familien zusammen. Am Sonntag, 14. November, um 10.30 Uhr startet das Drei-Serien- Skat-Turnier in der Strandlust Vegesack. Die Kasse ist bereist ab 9 Uhr geöffnet.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Iris Rahn

Vegesack. 3000 Euro winken dem Sieger des Preisskat-Turniers 'Weihnachtshilfe'. Bereits im letzten Jahr spielten die Skatfreunde in Bremen und Umgebung 5300 Euro für hilfebedürftige Kinder und ihre Familien zusammen. Am Sonntag, 14. November, um 10.30 Uhr startet das Drei-Serien- Skat-Turnier in der Strandlust Vegesack. Die Kasse ist bereist ab 9 Uhr geöffnet.

Doch nicht nur der erste Platz lockt mit einem stolzen Gewinn. Der zweite Platz ist mit einer Flugreise und Hotelaufenthalt für zwei Personen in New York dotiert. Und auch der Gewinn des dritten Platzes ist zu erwähnen: eine Kreuzfahrt für zwei Personen. Ferner stehen Geld- und Sachpreise für die nachfolgenden Gewinner bereit. Weitere 450 Euro gibt es für den Seriensieger zu gewinnen.

Das Startgeld für die drei Serien beträgt 17,50 Euro. Besitzer der Abo-Card des Weser-Kuriers bezahlen nur 15 Euro. Der Kartenvorverkauf ist im Pressehaus in der Martinistraße 43, sowie in den regionalen Zeitungshäusern des Weser-Kuriers.

Schirmherr der Veranstaltung ist Bremens Bürgermeister Jens Böhrnsen. Der Präsident des Deutschen Skat-Verbandes Peter Tripmaker und Dr. Helge Matthiesen aus der Chefredaktion des Weser-Kuriers werden die Teilnehmer persönlich begrüßen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+