Fürsprecher für Freiwilligenengagement "Idee der Kriegsdienstverweigerung sollte gestärkt werden"

Der soziale Friedensdienst (SFD) ist seit 50 Jahren in Bremen aktiv. Der Verein ist aus der Friedensbewegung entstanden und heute zentrale Anlaufstelle für alle, die sich freiwillig engagieren wollen.
17.11.2021, 17:22
Lesedauer: 5 Min
Zur Merkliste
Von Ulrike Troue

Weshalb sollte man zumindest einmal im Leben mit dem sozialen Friedensdienst (SFD) in Berührung gekommen sein?

Weiterlesen mit

8,90 € 0,00 € im 1. Monat

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Monat ausgiebig testen
  • Monatlich kündbar

1. MONAT GRATIS

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren