Presse-Club 70 Jahre Bundesland Bremen

Altstadt. Zum 70-jährigen Bestehen des Bundeslands Bremen, lädt der Bremer Presse-Club zu einer Reihe mit Informations- und Diskussionsveranstaltungen. Zum Auftakt spricht der ehemalige Presse-Club-Vorsitzende Theo Schlüter am Dienstag, 21.
13.02.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Katja Knappe

Altstadt. Zum 70-jährigen Bestehen des Bundeslands Bremen, lädt der Bremer Presse-Club zu einer Reihe mit Informations- und Diskussionsveranstaltungen. Zum Auftakt spricht der ehemalige Presse-Club-Vorsitzende Theo Schlüter am Dienstag, 21. Februar, 20 Uhr, über Leopold Kohr. Kohr, ein aus Salzburg stammender, 1938 in die USA emigrierter Nationalökonom und Philosoph, kämpfte sein Leben lang für überschaubare politische und wirtschaftliche Einheiten. 1983 wurde er mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Für Theo Schlüter ist er „der ideale Bremer Stadtphilosoph“. Der Eintritt ist frei.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+