Unfall mit drei Fahrzeugen

A27 ab Ausfahrt Horn wieder freigegeben

Nach einem Unfall auf der A27 ist die Autobahn in Fahrtrichtung Cuxhaven ab der Ausfahrt Bremen-Horn wieder freigegeben. An dem Unfall sind nach ersten Informationen der Polizei drei Fahrzeuge beteiligt.
18.12.2019, 10:05
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
A27 ab Ausfahrt Horn wieder freigegeben

Auf der A27 hat es am Morgen einen Unfall gegeben. Die Polizei ist vor Ort.

Björn Hake

Auf der A27 hat es am Morgen einen Unfall gegeben. Beteiligt sind nach ersten Informationen der Polizei Bremen drei Fahrzeuge, darunter ein Transporter. Wie es zu dem Unfall gekommen ist, sei noch unklar. Einige Personen seien verletzt worden, der Rettungsdienst ist unterwegs.

Nachdem die Ausfahrt Horn nach dem Unfall voll gesperrt worden ist, ist die Fahrbahn laut Polizei seit etwa 11 Uhr wieder freigegeben. (var)

+++ Dieser Text wurde um 11.12 Uhr aktualisiert. +++

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+