Freizeitbad öffnet am Wochenende

Abbaden am Wochenende

Vegesack. Abbaden noch einmal zum Saisonende: Morgen, Sonnabend, 3., und Sonntag, 4. September, hat der Freibadteil des Freizeitbads Vegesack, Fährgrund16-18, noch einmal von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Das Wochenende soll noch einmal so richtig schön werden, versprechen die Meteorologen. Deshalb hat die Bremer Bäder Gesellschaft entschieden, unter anderem den Freibadteil im Freizeitbad am Wochenende zu öffnen, obwohl die Freibadsaison seit Donnerstag offiziell beendet ist.
02.09.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Albrecht-Joachim Bahr

Vegesack. Abbaden noch einmal zum Saisonende: Morgen, Sonnabend, 3., und Sonntag, 4. September, hat der Freibadteil des Freizeitbads Vegesack, Fährgrund16-18, noch einmal von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Das Wochenende soll noch einmal so richtig schön werden, versprechen die Meteorologen. Deshalb hat die Bremer Bäder Gesellschaft entschieden, unter anderem den Freibadteil im Freizeitbad am Wochenende zu öffnen, obwohl die Freibadsaison seit Donnerstag offiziell beendet ist.

Wer noch gültige Eintritts- oder Kursuskarten hat, der kann die am kommenden Wochenende abbaden. Am Abbade-Wochenende kommen die Besucher auch mit bisher ungenutzten Karten ins Bad. Dabei spielt es keine Rolle, für welches Bad die Karten ursprünglich gekauft worden sind. Bei der Restkarten-Aktion gilt: Eine Karte für eine Person und keine Erstattung wenn die Restkarte zu einem höheren Preis gekauft wurde. Weitere Auskünfte unter www.bremer-baeder.de

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+