Verletzt wurde niemand

Sportboot sinkt in Achimer Hafen

Am Donnerstag ist im Jachthafen Achim-Uesen ein Sportboot gesunken. Noch ist unklar, wie es dazu kommen konnte. Verletzt wurde niemand.
09.04.2020, 15:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Sportboot sinkt in Achimer Hafen
Von Jan-Felix Jasch
Sportboot sinkt in Achimer Hafen

Im Jachthafen Achim-Uesen ist ein Boot gesunken.

Christian Butt

Schreck für einen Bootsbesitzer: Am Donnerstagmittag ist ein Sportboot im Jachthafen Achim-Uesen gekentert und nahezu vollständig gesunken. Wie die Polizei mitteilte, ist noch unklar, wie es zu dem Vorfall kommen konnte. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Ursache des Vorfalls dauern an. Die Schadenhöhe ist unklar.

Boot versunken in Achim-Uesen

Die Unfallursache ist bisher unklar.

Foto: Christian Butt
Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+