Philipp Postulka nimmt am Planspiel "Jugend und Parlament" teil

Als Kurzzeit-Abgeordneter im Deutschen Bundestag

Bremen-Nord. "Ich freue mich , wenn sich junge Menschen für Politik begeistern und selber mitmischen möchten", so der Bremer Bundestagsabgeordnete Uwe Beckmeyer vor Beginn des diesjährigen Planspiels "Jugend und Parlament" des Deutschen Bundestages.
04.06.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Marina Köglin

Bremen-Nord. "Ich freue mich , wenn sich junge Menschen für Politik begeistern und selber mitmischen möchten", so der Bremer Bundestagsabgeordnete Uwe Beckmeyer vor Beginn des diesjährigen Planspiels "Jugend und Parlament" des Deutschen Bundestages.

Auf Einladung des SPD-Politikers wird der 17-jährige Schüler Philipp Postulka aus Bremen-Nord vom 4. bis 7. Juni bei dem viertägigen Simulationsspiel zu Gast im Deutschen Bundestag sein. Das Planspiel findet bereits zum achten Mal statt, insgesamt 312 Jugendlichen im Alter von 16 bis 20 Jahren aus der gesamten Bundesrepublik nehmen in diesem Jahr daran teil. "Vier Tage im Zeichen der parlamentarischen Demokratie liegen vor den Jugendlichen", betont Beckmeyer: Von Sonnabend bis Dienstag schlüpfen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Rolle von Bundestagsabgeordneten. Sie erhalten einen neuen Namen, einen neuen Lebenslauf und eine neue politische Gesinnung.

"Als Abgeordnete auf Zeit erleben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dabei den Alltag im Deutschen Bundestag und stellen den Ablauf eines Gesetzgebungsverfahrens nach", erklärt Beckmeyer das Ziel des Planspiels. "In Fraktionssitzungen, in Ausschüssen und im Plenum beraten und entscheiden die Kurzzeit-Abgeordneten in diesem Jahr über aktuelle Themen aus den Bereichen Energiesicherheit, Pressefreiheit, Bildung und Wahlrechtsfragen", so Beckmeyer weiter. "Sie bekommen dadurch einen guten Einblick in das Leben eines Parlamentariers und erhalten eine Vorstellung davon, wie das politische Geschäft funktioniert."

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+