Kaufmännische Angestellte im Hafen Kohle, Stahl und Kranbesetzer

Waltraut Sommer war in ihrem Berufsleben bei verschiedenen Unternehmen in den bremischen Häfen tätig und "hatte immer das Wasser im Blick".
26.06.2021, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von bel

Als Waltraut Sommer 1984 bei der Firma Röchling in der Windhukstraße anfängt, hat sie zum Hafen „überhaupt keine Beziehung“. Nach ihrer kaufmännischen Ausbildung im Stahlhandel bei der Firma Hösch Handel AG wechselt sie zu dem Hafenumschlagsbetrieb, in die Abrechnung. Es warten neue Arbeitsbereiche auf Waltraut Sommer: Die Firma exportiert Kohle und Koks und importiert Tropenholz aus Westafrika. „Da war immer viel los“, sagt Waltraut Sommer: Als spektakuläre Aktion hat sie in den 1980er-Jahren die Besetzung der Verladekräne durch Robin Wood-Aktivisten in Erinnerung, die damit auf die Abholzung des Regenwaldes aufmerksam machten. „Die saßen überall auf den Kränen: Das war verrückt! Und natürlich auch nicht ungefährlich! Die Kräne sind ja hoch.“

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren