Lokaltermin – Essen zwischen zwölf und zwei Asia Wok und Sushi: Sehr günstig, aber verbesserungsbedürftig

Das Bistro Asia Wok & Sushi im Gewerbegebiet Habenhausen wirbt mit günstigen Angeboten. Wir waren zum Lokaltermin vor Ort.
13.08.2017, 22:28
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Karina Skwirblies

In dieser Woche führt mich mein Weg ins Gewerbegebiet Habenhausen. Im Gebäude von Real befindet sich das Bistro Asia Wok & Sushi. „Gesund, lecker, günstig“ preist das Lokal seine Speisen an, täglich werden mittags drei Gerichte zum Preis von vier Euro, mit Getränk für fünf Euro angeboten. Das ist ein nahezu unschlagbar günstiges Angebot.

Es herrscht viel Betrieb im Asia Wok & Sushi, als ich es mit einem Begleiter aufsuche. Einkäufer, Angestellte der umliegenden Betriebe und Handwerker verbringen hier ihre Mittagspause. Das Bistro ist mit über 50 Plätzen sehr groß und verfügt außerdem über einen Raucherbereich. Leider wird momentan in unmittelbarer Nachbarschaft ein anderes Lokal eingerichtet, und die Bauarbeiten verursachen störenden Lärm und Unruhe. Die Einrichtung ist schlicht und zweckmäßig, einige großformatige Bilder an den Wänden heben den tristen Eindruck ein wenig. Der Mittagstisch verspricht an diesem Tag gebratenes Hühnerfleisch mit acht frischen Gemüsen der Saison, gebackenes Hühnerbrustfilet mit Ananas, Bambus und Karotten in Süß-Sauer-Soße sowie eine Gemüsepfanne im Wok gebraten.

Lesen Sie auch

Bei einer freundlichen asiatischen Dame am Tresen bestellen wird das Hühnerfleisch und die Gemüsepfanne. Wir greifen uns Besteck und Getränke und suchen uns einen Platz. Wir haben uns kaum gesetzt, als die Speisen auch schon kommen. So schnell geht es selten, und die Gerichte sind dennoch wunderbar heiß.

Hügel Reis und Gemüse

Beim Anrichten hat sich der Koch nicht viel Mühe gegeben, doch dies erwarten wir bei dem günstigen Preis auch gar nicht. Auf meinem Teller finde ich einen Hügel Reis und Gemüse mit reichlich Hühnerfleisch in einer der üblichen Glutamat-Soßen.

Das Gemüse besteht aus Karotten, Bambus, Brokkoli, Paprika, Zwiebeln, Champignons, grünen Bohnen und Sojasprossen. Es ist ganz klar frisch zubereitet, beinahe noch eine Spur zu roh. Wäre es nicht mit der unangenehm schmeckenden Soße vermengt, könnte es schmackhaft sein. So ist der Genuss nur eingeschränkt. Das Hühnerfleisch ist zwar weich, hat aber einen wässrigen Geschmack. Hier scheint sich mir der Spruch, dass Qualität seinen Preis hat, zu bewahrheiten.

Die Gemüsepfanne meines Begleiters ist kaum anders als meine Speise, nur ohne Hühnerfleisch. Das Gemüse ist das gleiche, und auch die Soße schmeckt sehr ähnlich. Es ist insgesamt zwar ein sehr günstiges Essen und mit Gemüse und Reis durchaus gesund wie angekündigt, doch an der Ankündigung „lecker“ könnte Asia Wok & Sushi noch einiges verbessern.

Asia Wok Express, Steinsetzerstraße 15, 28279 Bremen, Telefon 04 21 / 70 89 29 46, Mittagsangebot: montags bis freitags von 11 bis 15 Uhr, barrierefrei. Getränkepreise: Kaffee 1,50 Euro, Wasser (0,3 l) 1,50 Euro, Softdrinks (0,3 l) 1,50 Euro, Bier (0,33 l) 1,70 Euro, Wein (0,2 l) 2,50 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+