WESTEND-RADIO

Astrid Müller als Studiogast

Walle (rk). Im Westend-Radio ist heute die Theater-Regisseurin Astrid Müller als Studiogast zu hören. In der Sendung von 20.
05.09.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rainer Kabbert

Im Westend-Radio ist heute die Theater-Regisseurin Astrid Müller als Studiogast zu hören. In der Sendung von 20.08 bis 21 Uhr stellt sie das neue Projekt „Hör & Spiel“ vor und erzählt auch von der neuen Spielsaison der Speicherbühne. Das ganze wird abgerundet durch ein von ihr zusammengestelltes Musikprogramm. Neben der Speicherbühne leitet sie im Westend das Theater. Markenzeichen ihrer Jahresprojekte für Theater-Amateure sind die Eigenproduktionen, die allen Beteiligten den Einstieg ins Theaterspiel, aber auch in ein gesellschaftlich aktuelles Thema ermöglichen. Außerdem gibt es in der Sendung ein Interview mit Alf Loth zum neuen Westend-Club-Night-Spezial. Dieses findet statt am Sonnabend, 7. September, 20 Uhr, im Westend, Waller Heerstraße 294. Moderiert wird die Sendung von Windy Jacob. Zu empfangen ist sie über die Antenne auf 92,5 MHz, über Kabel auf 101,85 MHz oder über das Internet: www.radioweser.tv.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+