Sammelbilder Auf der Suche nach sich selbst

In dem neuen Panini-Sammelalbum "Bremen sammelt Bremen" sind so einige Prominete vertreten, darunter auch der Erfolgsautor David Safier. Dieser ist ganz begeistert davon, dass er darin abgebildet ist.
19.05.2017, 20:58
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Leoni Hentschel

In dem neuen Panini-Sammelalbum "Bremen sammelt Bremen" sind so einige Prominete vertreten, darunter auch der Erfolgsautor David Safier. Dieser ist ganz begeistert davon, dass er darin abgebildet ist.

David Safier ist begeistert. Der Erfolgsautor kann es kaum glauben, dass er in einem Panini-Album abgebildet wird, obwohl er kein Fußballspieler ist. Auf der Nummer 79 im Heft lächelt er einem entgegen. Safier ist eine der Bremer Persönlichkeiten, die in dem neuen Panini-Sammelalbum „Bremen sammelt Bremen“ zu finden sind.

Leidenschaftliche Sammler können seit zwei Wochen die Hansestadt, ihre prägenden Orte und Persönlichkeiten als Klebebilder kaufen. Auch Sehenswürdigkeiten wie die Bremer Stadtmusikanten, der Roland und der Schnoor sind in dem Heft zu finden, das vom WESER-KURIER präsentiert wird. Bremerhaven ist zudem mit einer Doppelseite vertreten.

Queen of Panini Album

Abgebildet sind unter anderen Prominente wie Schauspieler Heino Ferch, Politiker Jürgen Trittin und Autor Sven Regener, die ihre Karriere in Bremen gestartet haben. Aber auch die, die in Bremen geblieben sind, wie das Theater-Duo Charles und Erika, gehören dazu.

Die beiden Komiker sind in Bremen für ihr buntes Trash-Theater bekannt, und obwohl Erika keine große Sammlerin sei, sagt sie, fühle sie sich doch geehrt, Teil des Panini-Albums zu sein. „Ein Passant auf der Straße rief mir neulich ,Queen of Panini Album!‘ zu, das fand ich schon sehr lustig“, erzählt sie.

Neben ihr ist auch die Jazz-Sängerin Corinna May in dem Heft zu finden. Die Musikerin, die 2002 am Eurovision Song Contest teilnahm, fühlt sich geschmeichelt: „Ich finde es super, in einer Reihe mit all den anderen tollen Künstlern in dem Heft zu sein.“

Schon als Kind ein Sammler

David Safier sucht noch sein Bild in einem der Päckchen. „Ich habe Jan Böhmermann mittlerweile doppelt, aber mich selbst noch nicht gezogen“, sagt er. Trotzdem werde er weiterhin das eine oder andere Päckchen kaufen. „Ich bin noch auf der Suche nach mir selbst. Das könnte man jetzt auch philosophisch betrachten“, sagt der Bremer Erfolgsautor und lacht.

Schon als Kind habe er Panini-Bilder gesammelt. „Ich finde es toll, jetzt selbst auf einem Aufklebebild zu sein, ohne gut Fußball spielen zu können.“ Kommt es jedoch zum Fußball, darf unter den bekannten Menschen aus Bremen auch Ex-Werder-Manager Willi Lemke nicht fehlen.

35 Jahre lang war er Teil von Werder Bremen und ist somit aus der Geschichte des Vereins nicht wegzudenken. Einen Mann mit eigenen Autogrammkarten kann auch ein eigener Sticker im Panini-Album nicht aus der Ruhe bringen. Auf die Frage, wie es sich anfühle, auf einem Klebebild zu sehen zu sein, reagiert er gelassen: „Business as usual.“

Irgendwie verrückt

Sucht man die Nummer 86 im Sammelalbum, findet man das Moderatoren-Team Alisa Sophie Häger und Sven Bornschein von Energy Bremen. In der Morgenshow sorgen die beiden täglich für gute Laune in der Stadt. Die Radiomoderatoren freuen sich ebenfalls über ihren gemeinsamen Sticker: „Das ist schon eine tolle Sache. Wir haben früher selbst Fußballstars gesammelt“, sagt Häger.

Im Album zu sein mit bekannten Bremern wie Jan Böhmermann oder Angelique Kerber, das sei schon irgendwie verrückt, findet ihr Kollege Sven Bornschein. „Als ich das meiner Freundin erzählte, wollte sie es nicht glauben. Ich musste ihr erst ein Beweisfoto schicken.“

Nun investiere sie ihr ganzes Geld in Sticker – aber ausgerechnet die beiden Moderatoren habe sie noch nicht gezogen. Der Sticker fehle auch der Redaktion von Energy Bremen. „Dabei hatten wir hier einen ganzen Batzen Sticker“, sagt Häger. Bornschein nimmt es mit Humor: „Die Besonderen sind eben sehr selten.“

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+