Hochschule Bremen

Ausbildungszeiten anrechnen lassen

Alte Neustadt. Ausbildungszeiten von der Technikerschule Oldenburg können neuerdings für die Studiengänge Automatisierung/Mechatronik und Technische Informatik an der Hochschule Bremen angerechnet werden. Dafür haben die beiden Lehreinrichtungen einen Vertrag geschlossen, der bestimmte, "in der Ausbildung an der Technikerschule erworbener Kompetenzen auf Studien- und Prüfungsleistungen eines Bachelor-Studiengangs“ anerkennt.
09.10.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Katharina Hirsch

Alte Neustadt. Ausbildungszeiten von der Technikerschule Oldenburg können neuerdings für die Studiengänge Automatisierung/Mechatronik und Technische Informatik an der Hochschule Bremen angerechnet werden. Dafür haben die beiden Lehreinrichtungen einen Vertrag geschlossen, der bestimmte, "in der Ausbildung an der Technikerschule erworbener Kompetenzen auf Studien- und Prüfungsleistungen eines Bachelor-Studiengangs“ anerkennt.

Es ist die dritte Vereinbarung dieser Art: Vor zwei Jahren entstand die Kooperation mit der Technikerschule Bremen, im Juni 2017 kam die Technikerschule Delmenhorst dazu. Nun können Absolventen von der Technikerschule Elektrotechnik am Bildungszentrum Technik und Gestaltung Oldenburg von dem Verfahren profitieren.

„Wir wollen […] die Schwelle zur Aufnahme eines Studiums für unsere Absolventinnen und Absolventen senken“, erläutert Wolfgang Meyer, Schulleiter der Technikerschule Oldenburg. Durch die Vereinbarung kann die Studienzeit verkürzt werden. „Gleichzeitig bietet sich für kleine und mittelständische Unternehmen die Möglichkeit, erfahrene Technikerinnen und Techniker im Rahmen der Personalentwicklung weiterzuqualifizieren.“

Wie funktioniert das konkret? Wer die Ausbildung "Staatlich geprüfter Techniker Elektrotechnik" mit den Schwerpunkten "Energietechnik und Prozessautomatisierung" oder "Informationstechnik" bestanden hat, und nun an der Hochschule immatrikuliert ist, kann einen schriftlichen Antrag stellen, in dem er auf das Abschlusszeugnis der Technikerschule hinweist. „Sind die Voraussetzungen erfüllt, wird die Anrechnung im Bachelor-Zeugnis ausgewiesen," erklärt Hans-Werner Philippsen von der Hochschule Bremen.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+