Auf dem Weg der Besserung

Ausgesetzte Chihuahua-Welpen im Tierheim

Das Rotenburger Tierheim hat in den vergangenen Tagen 16 Chihuahua-Mischlingswelpen aufgenommen. Ein Unbekannter hatte die Tiere in Ahausen ausgesetzt. Nun erholen sich die Kleinen langsam wieder.
25.02.2015, 17:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Das Rotenburger Tierheim hat in den vergangenen Tagen 16 Chihuahua-Mischlingswelpen aufgenommen. Ein Unbekannter hatte die Tiere in Ahausen ausgesetzt. Eine 53-jährige Frau entdeckte die kleinen an einem Feldweg. Nun erholen sich die Kleinen wieder. Die Fotostrecke zeigt die aufgeweckten Vierbeiner.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren