Im Focke-Museum

Ausstellung über Protest und Neuanfang in Bremen nach '68

"Protest und Neuanfang. Bremen nach '68" - so heißt die neue Sonderausstellung, die das Focke-Museum vom 30. August bis 1. Juli 2018 zeigt. Unsere Bildergalerie gibt einen Eindruck von der Ausstellung.
28.08.2017, 15:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

"Protest und Neuanfang. Bremen nach '68" - so heißt die neue Sonderausstellung, die das Focke-Museum vom 30. August bis 1. Juli 2018 zeigt. Unsere Bildergalerie gibt einen Eindruck von der Ausstellung. Anlass ist eine Rede, die Rudi Dutschke als damaliger prominenter Kopf der 68er-Bewegung vor 50 Jahren in der Bremer Disko Lila Eule hielt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren