Spätes 2:2 gegen FT Geestemünde

Avdiji rettet Tura einen Zähler

Bremen. Am Ende durften sie sich bei Nuredin Avdiji bedanken, dass sie wenigstens einen Zähler einheimsten. Der Offensivmann in Diensten von Tura Bremen markierte nur drei Minuten vor dem Abpfiff den 2:2 (0:1)-Endstand im Turaner Heimspiel der Fußball-Landesliga gegen den FT Geestemünde.
25.04.2010, 22:53
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Avdiji rettet Tura einen Zähler
Von Timo Sczuplinski

Bremen. Am Ende durften sie sich bei Nuredin Avdiji bedanken, dass sie wenigstens einen Zähler einheimsten. Der Offensivmann in Diensten von Tura Bremen markierte nur drei Minuten vor dem Abpfiff den 2:2 (0:1)-Endstand im Turaner Heimspiel der Fußball-Landesliga gegen den FT Geestemünde.

Dass es die eine oder andere Umstellung in der Startformation der Hausherren gab, lag nicht etwa an der peinlichen 0:9-Schlappe aus der Vorwoche gegen den ATSV Sebaldsbrück. 'Dafür habe ich derzeit gar nicht das Personal', seufzte Tura-Coach Andreas Zimmermann über die vielen Ausfälle. Viel mehr musste aufgrund weiterer angeschlagener Spieler wie Libero Michael Dirks die Startformation verändert werden. Die, die spielten, machten ihre Sache dieses Mal jedenfalls ordentlich. 'Ich kann den Jungs kaum einen Vorwurf machen', sagte Zimmermann. Einzig und allein an der Chancenauswertung haperte es bei der Heimelf. Bevor Avdiji zum späten Endstand traf, hätten bereits Sinan Özbek und Tarek Miri zum Ausgleich einnetzen müssen. Nach dem 2:2 hätte Sinan Özbek sogar noch zum 3:2-Siegtor treffen können, vergab aber wiederum. Zudem verletzte sich Turas Tobias Durlach an der Wade und wird wohl für die nächste Partie ausfallen. Auf der Gegenseite hatten die Geestemünder zuvor aus 'drei Chancen zwei

Tore gemacht' (Zimmermann). Den 0:1-Rückstand aus der achten Minute hatte Ron Henke mit einem Schuss ins Ecke wieder wettgemacht. Doch bereits drei Minuten später kassierten die Hausherren den nächsten Treffer. 'Wir wollen die Saison nun vernünftig abschließen und noch ein paar Siege einfahren', gab Zimmermann das Ziel für die nächsten Wochen aus.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+