Kreissportbund stellt Sommerprogramm zusammen Ballspielen in den Ferien

Gröpelingen ·Findorff (xix). In den Sommerferien bieten verschiedene Vereine Ballsportarten an. Der Kreissportbund Bremen-Stadt (KSB) hat sie in seinem Sommerferienprogramm zusammengefasst.
31.07.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

In den Sommerferien bieten verschiedene Vereine Ballsportarten an. Der Kreissportbund Bremen-Stadt (KSB) hat sie in seinem Sommerferienprogramm zusammengefasst.

Kinder ab acht Jahren können bis zum 25. August jeweils montags und mittwochs um 17.30 Uhr bei Tura Bremen, Lissaer Straße 60, Tischtennis spielen. Zum Floorballspielen lädt der TV Eiche Horn Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren montags ab 15 Uhr und Kinder ab 14 Jahren ab 16.30 Uhr in das Vereinszentrum, Berckstraße 87, ein. Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren können bei der SG Findorff montags um 18 Uhr in der Columbushalle, Nordstraße 3, Badminton spielen, und Kinder ab sechs Jahren sind mittwochs an der Reihe. Dienstags um 18 Uhr können Kinder ab acht Jahren auf der Bezirkssportanlage Gröpelingen, Lissaer Straße 60, bei Tura Bremen Badminton spielen.

Fußball gespielt wird dienstags um 11 Uhr und donnerstags um 14 Uhr auf der Bezirkssportanlage Gröpelingen. Das Angebot von Tura Bremen richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis 16 Jahren. Beim TV Eiche Horn kicken Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren immer dienstags um 17 Uhr auf der Fritzewiese in der Berckstraße in Horn. Volleyball spielen können Jugendliche ab 14 Jahren dienstags ab 19 Uhr auf der Anlage des TSV Grolland, Osterstader Straße 7.

Das Programm des Kreissportbunds gibt es unter www.ksb-bremen-stadt.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+