Ausstellung im Wagenfeld-Haus Beeindruckende Fotografien von Alltagsgegenständen

Kaffeekanne, Abdampfschalen, Teetassen – beeindruckende Sachfotografien von Alltagsgegenstände stehen im Fokus der Ausstellung „Die Entdeckung der Dinge“ im Bremer Wagenfeld-Haus. Ein meisterhaftes Zusammenspiel von Fotografie und Design.
05.11.2015, 14:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Kaffeekanne, Abdampfschalen, Teetassen – beeindruckende Sachfotografien von Alltagsgegenstände stehen im Fokus der Ausstellung „Die Entdeckung der Dinge“ im Bremer Wagenfeld-Haus. Ein meisterhaftes Zusammenspiel von Fotografie und Design. Die Schau ist vom 6. November bis 3. April 2016 zu sehen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren