Bremerhaven

Benebelter 22-Jähriger stiehlt Aufsitzrasenmäher und baut Unfall

In Bremerhaven hat ein Mann einen Aufsitzrasenmäher gestohlen und dann einen Unfall gebaut. Der 22-Jährige stand unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen.
09.04.2020, 12:22
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Benebelter 22-Jähriger stiehlt Aufsitzrasenmäher und baut Unfall

In Bremerhaven hat ein Mann einen Unfall mit einem Aufsitzrasenmäher gebaut. Das Gefährt hatte er zuvor gestohlen.

dpa

Mit einem gestohlenen Aufsitzrasenmäher und reichlich Alkohol und Drogen intus hat ein 22-Jähriger in Bremerhaven einen Unfall gebaut. Dabei rammte er einen Laternenmast, verlor dann die Kontrolle über sein Gefährt und krachte mit dem Mäher gegen ein geparktes Auto. Zu allem Übel stellte sich heraus, dass der Mann nicht einmal einen Führerschein besaß. Gegen den 22-Jährigen wird nun wegen mehrerer Delikte ermittelt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, sahen Zeugen, wie der Mann am Mittwoch mit dem Rasenmäher davon düste, nachdem er ihn aus dem Schuppen eines Sportvereins gestohlen hatte. (dpa)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+