Bau der Berliner Mauer vor 60 Jahren FDP fordert Lehrpfad mit historischen Zeugnissen

Zum 60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer am 13. August 1961 regt die Bremer FDP-Fraktion ein jährliches Gedenken und einen Lehrpfad zur Aufklärung über freiheitliche und demokratische Grundwerte an.
27.07.2021, 16:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
FDP fordert Lehrpfad mit historischen Zeugnissen
Von Nina Willborn

In der Nacht vom 12. auf den 13. August vor 60 Jahren begann in Berlin auf Befehl des damaligen DDR-Staatsratsvorsitzenden Walter Ulbricht der Bau der Mauer, die Deutschland bis 1989 teilte. Zum Gedenken an die mehr als 600 Menschen, die insgesamt zwischen 1961 und 1989 an der innerdeutschen Grenze von DDR-Grenzsoldaten erschossen wurden oder bei Fluchtversuchen starben, wird Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff am Freitag, 13. August, einen Kranz am Teilstück der Berliner Mauer auf dem Platz der Deutschen Einheit vor dem Überseemuseum niederlegen.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren