Jugendliche in Bremen FDP fordert Scouts für Berufseinstieg

Nach der Schulzeit kommen Jugendliche in eine kritische Situation, sagt die Bremer FDP. Dann würden viele abrutschen. Die FPD will deshalb sogenannte Aufstiegsscouts an Schulen etablieren.
09.02.2022, 16:02
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
FDP fordert Scouts für Berufseinstieg
Von Sara Sundermann

Am Ende der Schulzeit werden Bremer Jugendliche oft nicht von Beratungs- und Unterstützungsangeboten erreicht. Das sagt die FDP-Fraktion und hat dazu einen Antrag mit einem Vorschlag erarbeitet, um das Problem anzugehen. Die Liberalen schlagen vor, dass es an Schulen sogenannte Aufstiegsscouts geben sollte. Diese Scouts sollten Jugendliche beraten bei der Frage, was nach der Schule für sie ansteht. Die FDP spricht in ihrem Antrag von "Aufstiegspatenschaften", gebraucht werde eine intensive, engmaschige und niedrigschwellige Begleitung.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 33,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Tagespass

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • 24 Stunden gültig, endet automatisch

1,99 €

Jetzt kaufen

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren