Fotostrecke

Bosse live im Schlachthof

Bremen. Am Freitagabend hatte sich vor dem Kulturzentrum Schlachthof eine lange Schlange gebildet. Grund dafür ist Bosse gewesen, der seinen Fans mit einem ausverkauften Konzert zeigen konnte, wieviel Spaß ihm Musik macht.
16.04.2011, 12:17
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Bremen. Es war eine lange Reise für Bosse - von der Veröffentlichung seines gleichnamigen Albums im Februar 2009, über den Single Hit "3 Millionen" und ungezählten Festivals bis hin zu zwei kompletten Tourneen durch die deutsche Club-Landschaft. Doch nun ist er angekommen und zeigt bei jedem seiner Konzerte, wieviel Spaß er an der Musik hat. Seine Fans schätzen es außerdem, dass er zum anfassen ist. So kommt es fast bei jedem Konzert vor, das er seine Fans auf die Bühne holt und dort mit ihnen tanzt und singt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren