Nach Brandanschlägen: Mehr Kameras zum Schutz der Polizei

Nach wiederholten Brandanschlägen auf Polizeireviere sollen zusätzliche Kameras die Liegenschaften der Behörde besser schützen. Nicht nur bei diesem Thema spielt aber der Datenschutz eine gewichtige Rolle.
28.09.2022, 19:35
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Mehr Kameras zum Schutz der Polizei
Von Ralf Michel

Welchen Anteil an der Jugendkriminalität haben Angehörige aus Familienclans? Was tun gegen Anschläge auf Polizeireviere? Wie umgehen mit Ukraine-Flüchtlingen, die aus Drittstaaten kommen? Jede Menge Fragen an den Senat wurden am Mittwochnachmittag in der Innendeputation diskutiert. Ein Überblick: 

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren