Übergang in die fünfte Klasse

95,6 Prozent der Kinder bekommen Platz an Wunsch-Schule

Trotz der Corona-Pandemie ist laut Bildungsbehörde bei der Vergabe der Plätze an den weiterführenden Schulen alles nach Plan verlaufen. Der Großteil der Kinder erhält einen Platz an einer Wunsch-Schule.
28.04.2021, 14:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
95,6 Prozent der Kinder bekommen Platz an Wunsch-Schule
Von Christoph Bähr
95,6 Prozent der Kinder bekommen Platz an Wunsch-Schule

Der Schulalltag ist für die Schülerinnen und Schülern derzeit von der Corona-Pandemie geprägt.

Patrick Pleul/dpa

95,6 Prozent der angehenden Fünftklässler bekommen in Bremen einen Schulplatz ihrer Wahl. Das hat die Bildungsbehörde am Mittwoch mitgeteilt. Demnach können 87,3 Prozent nach den Sommerferien zu der Schule gehen, die für sie erste Wahl war. 5,6 Prozent wurden ihrer zweiten Wahl zugeordnet, 2,6 Prozent ihrer dritten Wahl. 167 Schülerinnen und Schüler wurden keiner ihrer drei Wunschschulen zugewiesen. Insgesamt nahmen laut Bildungsbehörde 3736 Schülerinnen und Schüler an der Erstwahl teil. Im Vorjahr waren es 3634, im Jahr davor 3586.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 31,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Duis arcu tortor, suscipit eget, imperdiet nec, imperdiet iaculis, ipsum. Sed aliquam ultrices mauris. Integer ante arcu, accumsan a, consectetuer eget, posuere ut, mauris. Praesent adipiscing. Phasellus ullamcorper ipsum rutrum nunc. Nunc nonummy metus. Vestibulum volutpat pretium libero. Cras id dui. Aenean ut eros et nisl sagittis vestibulum. Nullam nulla eros, ultricies sit amet, nonummy id, imperdiet feugiat, pede. Sed lectus. Donec mollis hendrerit risus. Phasellus nec sem in justo pellentesque facilisis. Etiam imperdiet imperdiet orci. Nunc nec neque.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren