Bruch sieht Antrag als Verbeugung vor den Opfern