In Zeiten der Corona-Krise

Das sind die guten Nachrichten der Woche

Zurzeit drehen sich viele Nachrichten um das Coronavirus. Doch es gibt auch einiges darüber hinaus zu berichten - vor allem auch viel Positives. Wir haben neun gute Neuigkeiten aus dieser Woche gesammelt.
29.05.2020, 13:37
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Das sind die guten Nachrichten der Woche
Von Ina Schulze
Das sind die guten Nachrichten der Woche

Die Kitas in Bremen öffnen ab dem 15. Juni wieder für alle Kinder.

imago images / Westend61

Aktuell scheint das Coronavirus die Nachrichten zu dominieren. Es gibt neue Fallzahlen, neue Warnungen, Demonstrationen gegen die Auflagen oder Verschwörungstheorien, die verunsichern. Schlechte Nachrichten sind immer laut. Sie beunruhigen. Doch in dieser Woche gab es auch viele gute Nachrichten. Es gibt Corona-Lockerungen, positive Bilanzen, Geldspenden und engagierte Menschen.

Wir haben Ihnen einige aktuelle Geschichten in diesem Artikel zusammengestellt. Haben Sie noch weitere gute Nachrichten gesehen? Dann schreiben Sie uns an onlineredaktion@weser-kurier.de.

Neuer Großauftrag für Airbus

Airbus erhält den Esa-Auftrag zum Bau des dritten Europäischen Servicemoduls für das Nasa-Raumschiff Orion. Europa ermöglicht damit die Landung auf dem Mond. Das Servicemodul wird bei Airbus in Bremen gebaut.

Lesen Sie auch

E ltern können aufatmen: Bremer Kitas öffnen Mitte Juni wieder

Weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen: Die Bildungsbehörde kündigt für Kitas einen eingeschränkten Regelbetrieb an. Start ist am 15. Juni. Bremen folgt damit anderen Bundesländern.

Lesen Sie auch

Werder punktet wieder

Na, wenn das kein Grund zur Freude ist. Nach der 1:4-Heimpleite gegen Bayer Leverkusen nach dem Re-Start der Bundesliga-Saison folgten ein 1:0-Auswärtssieg beim SC Freiburg am Wochenende sowie eine überzeugende Leistung beim 0:0 gegen Borussia Mönchengladbach am Dienstagabend im Weserstadion.

Lesen Sie auch

Werder-Frauen wieder erstklassig

Während die Männer noch ordentlich gegen den Abstieg kämpfen müssen, haben die Werder-Frauen allen Grund zum Jubeln. Dort lautete die positive Nachricht dieser Woche: „Aufstieg per DFB-Beschluss aus dem Bundestag“. Darüber hinaus sind schon zwei Erstliga-Spielerinnen unter Vertrag genommen worden.

Lesen Sie auch

Bremens Bürgermeister Bovenschulte zieht eine positive Corona-Bilanz

Am 29. Februar wurde in Bremen die erste Corona-Infektion festgestellt. Was ist bisher passiert, was muss noch passieren, was war richtig, was falsch? Darüber spricht Bürgermeister Andreas Bovenschulte im Interview.

Lesen Sie auch

Rund 15.000 Euro aus dem Bremer Loch gehen an ausgewählte Projekte

Am Montag wurde auf dem Bremer Marktplatz das sogenannte Bremer Loch geöffnet. Traditionell geht der gespendete Betrag an von der Wilhelm-Kaisen-Bürgerhilfe ausgewählte Projekte.

Lesen Sie auch

Twitter versieht weiteren Trump-Tweet mit Warnhinweis

Auch diese Nachricht darf als positiv gewertet werden. Denn fehlerhafte Informationen sollten geprüft und im Zweifel als falsch gekennzeichnet werden. Natürlich lässt das der US-Präsident Donald Trump nicht auf sich sitzen und geht nach einem Faktencheck von Twitter auf offene Konfrontation mit sozialen Medien. Twitter gibt nicht klein bei und versieht einen weiteren Tweet des US-Präsidenten mit einem Warnhinweis. Demnach verstoße ein Tweet „gegen die Twitter-Regeln zur Gewaltverherrlichung. Twitter hat jedoch beschlossen, dass möglicherweise ein öffentliches Interesse daran besteht, diesen Tweet zugänglich zu lassen“.

Lesen Sie auch

Es geht voran an der Lesumbrücke

Mittlerweile ist klar, welche Teile der Lesumbrücke saniert werden müssen. Die Ausschreibungen sollen demnächst erfolgen. Gegen Ende des Jahres starten dann die Bauarbeiten.

Lesen Sie auch

Pensionierte Ärztin kümmert sich um Obdachlose in Bremen

Gabriele Steinbach ist 71, pensionierte Ärztin und gehört zur Risikogruppe. Eigentlich müsste sie sich schützen und zu Hause bleiben. Stattdessen fährt sie auch jetzt raus, um die zu schützen, die kein Zuhause haben.

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+