Kultband So rockten die Simple Minds das Pier 2

Lange war nicht viel von ihnen zu hören - inzwischen sind Sänger Jim Kerr und die Seinen aber wieder gut im Geschäft und beglücken mit einem Best-Of-Programm im nahezu ausverkaufen Pier 2 die Bremer Fans.
25.05.2022, 07:35
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Kerstin Moebius

Am Dienstagabend sind die Simple Minds im Pier 2 aufgetreten. Schon der erste Song macht den dramaturgischen Bogen des Abends deutlich: „Act of love“ war schon bei allerersten Auftritt 1978 in Glasgow der Opener, in diesem Januar erschien eine Neuaufnahme als Single. Die größeren Hits sollten dann zu späterer Stunde folgen. 

Lesen Sie auch

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren