Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
"Rückblende"-Ausstellung im Februar
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Die Bremer Häfen im Wandel

Heinz-Peter Petrat 24.02.2017 0 Kommentare

Überseehafen, Luftbildaufnahme mit Hafenbecken und Frachtschiffen, 1954
Überseehafen, Luftbildaufnahme mit Hafenbecken und Frachtschiffen, 1954 (Hans Brockmöller)

Schiffe, Schiffe, Schiffe – Hans Brockmöllers Luftbildaufnahme zeigt den Bremer Überseehafen im Jahr 1954. Zu Beginn des Wirtschaftswunders reichten mitunter die Lagerflächen in den Speichern nicht mehr aus, um die komplette Ladung der unzähligen Seeschiffe unterzubringen.

In seiner Ausstellung „Rückblende – Streiflichter aus den Bremer Häfen“ zeigt das Übersee-Museum Bremen von diesem Sonnabend bis zum 23. April Hafenfotos von fünf professionellen Fotografen.

Das Luftbild zeigt die bremischen Häfen um 1960: Links hinten das Becken der Neustädter Häfen, daneben der Weserarm. Rechts davon die drei Hafenbecken von Europahafen, Überseehafen und Holzhafen.
Am 6. Mai 1966 war der Überseehafen Schauplatz eines historischen Ereignisses, das die Hafenlandschaft langfristig stark verändern sollte. Erstmals traf in Deutschland ein Containerschiff ein. Die 100 Container von der MS
Mit dem Bau des Container-Terminals in Bremerhaven kommen immer weniger Schiffe die Weser hinauf - die Anlagen im Überseehafen werden nutzlos. Als zu Beginn der 1990er-Jahre die Kaje des Hafenbeckens einzustürzen droht, wird beschlossen, das Hafenbecken zuzuschütten. Der Hafen macht damit dem Großmarkt Platz. 
Auch der Europahafen hat sich verändert: Auf der einen Seite ist in den vergangenen Jahren  mit der Überseestadt ein ganz neuer Stadtteil aus dem Boden gestampft worden. Auf der anderen Seite allerdings ...
Fotostrecke: Das sind die bremischen Häfen

90 Schwarz-Weiß-Fotografien zeichnen ein Bild von der Blütezeit der stadtbremischen Häfen, der Arbeit der Menschen in den Häfen, von Kriegszerstörungen, dem Wiederaufbau und dem Wandel durch den Einzug der Containerschifffahrt in den Häfen.

Im Rahmen der „Rückblende“-Ausstellung sind außerdem Museumsgespräche mit spannenden Gästen am 28. Februar um 19 Uhr und am 9. März um 15 Uhr geplant. Am 11. April ziehen dann der Ausstellungsmacher Hartmut Roder und der langjährige WESER-KURIER-Fotograf Jochen Stoss eine Bilanz.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
darkstarbremen am 21.10.2019 19:36
Endlich ein richtiger Ansatz in der Ausbildung. Das ist sehr zu fördern. Und was wird mit den anderen Studiengängen in der Pflege in Bremen?
darkstarbremen am 21.10.2019 19:31
Inwiefern wurden denn die Gehälter der Pflege in Kliniken gedrückt? Der TVÖD Pflege in den Kliniken wurde nicht gesenkt. Das ist auch richtig so. Nur ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige