Wetter: wolkig, 7 bis 14 °C
Mehrere Strafanzeigen gestellt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Polizei-Großeinsatz gegen Drogenhandel im Viertel

Sabine Doll und Stefanie Heitmann 22.09.2016 7 Kommentare

(Symbolbild)
(Symbolbild) (dpa)

Bei der Sonderaktion von etwa 17 bis 21.30 Uhr waren nach Angaben des Revierleiters im Steintor, Michael Nägele, 54 Beamte im Einsatz. "Rund um den Ziegenmarkt, die Helenenstraße und Vor dem Steintor wurden Personen kontrolliert, die mit Betäubungsmitteln in Zusammenhang gebracht werden konnten", sagte Nägele dem WESER-KURIER nach dem Ende des Großeinsatzes.

Die Beamten konnten sogenannte Bunker, in denen Drogen von Dealern versteckt werden, ausheben. Diese befanden sich zum Beispiel unter Autoreifen oder Fahrradsätteln. Auch Drogenspürhunde kamen zum Einsatz. "Wir wollen den Drogenhandel auf der Straße eindämmen", so der Revierleiter.

Die erste Aktion mit gezielten Kontrollen begann gegen 17 Uhr, neben uniformierten Polizisten waren auch Zivilbeamte im Einsatz. „Bei der zweiten Sonderaktion gegen 19.30 Uhr wurden zwar auch noch Personen mit Drogen kontrolliert, aber es waren schon deutlich weniger vor Ort“, sagte der Revierleiter. Er bezeichnete den Großeinsatz als Erfolg. „Wir hoffen, dass solche Einsätze zu Verunsicherung in der Szene führen, das ist eines der Ziele.“

Die Bilanz des Einsatzes: Insgesamt führten die Beamten 28 Identitätsfeststellungen beziehungsweise Durchsuchungen von Personen durch, sprachen zwölf Platzverweise für den Bereich Ziegenmarkt/Helenenstraße und Steintor aus und stellten zehn Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Dies teilte ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen dem WESER-KURIER mit. Festnahmen gab es bei den beiden Aktionen keine. 


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
K_ter_Lysator am 22.10.2019 09:14
Das die Verkehrssituation in Findorff (und auch andere Stadtteile) den Status "sub-optimal" nicht erreicht ist kein vom Freimarkt abhängiges Problem. ...
Wesersteel am 22.10.2019 09:04
Deutschland soll Soldaten/innen laut AKK nach Syrien schicken UND hier sitzen die jungen Syrer im trocknen - was verkehrte Welt !

Man ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige