Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Mit Virtual-Reality-Projekt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Studentin aus Bremen für Multimediapreis nominiert

Michael Rabba 12.10.2016 1 Kommentar

Eine 23-jährige Studentin der Hochschule für Künste Bremen ist mit einem Virtual-Reality-Projekt für den Deutschen Multimediapreis mb21 nominiert. Mit "O" macht Lara Stumpf Dateien dreidimensional erfass- und bearbeitbar.

Die Studentin Lara Stumpf bietet mit ihrem Virtual-Reality-Projekt
Die Studentin Lara Stumpf bietet mit ihrem Virtual-Reality-Projekt "O" einen dreidimensionalen Blick auf Dateien und Ordnerstrukturen. (Screenshot aus Infofilm von Lara Stumpf)

Ein mit diesem Programm ausgerüstetes Virtual-Reality-Headset bietet ganz neue Einblicke in die Welt der Bites und Bytes. Dateien und Ordner auf Computer-Festplatten erscheinen vor dem Auge des Betrachters wie dreidimensional angeordnete Würfel, die gedreht und verschoben und deren Inhalte vergrößert dargestellt werden können. Ein bisschen mutet das an wie aus einem Science-fiction-Film.

Mit "O" wolle Lara Stumpf neue Wege in der Verwaltung von Daten und Strukturen beschreiten, erläutert das Medienkulturzentrum Dresden, das den Wettbewerb um den Deutschen Multimediapreis mb21 zusammen mit dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum veranstaltet. "O" ermögliche es, Hierarchien und Strukturen zu erkennen, sie neu anzuordnen, zu vernetzen und "dabei alles gleichzeitig im Blick zu behalten". Damit sei das Projekt "zukunftsweisend für eine optimale und flexible Organisation von Arbeitsplätzen und Arbeitsprozessen".

Insgesamt sind 26 Wettbewerbsbeiträge des Deutschen Mulitmediapreises mb21 für einen der Sach- und Geldpreise im Gesamtwert von mehr als 10.000 Euro nominiert. Alle nominierten Projekte sind während des Medienfestivals in den Technischen Sammlungen Dresden am 12. und 13. November zu sehen.

Die Preisverleihung findet dort am 12. November statt.

Der Deutsche Multimediapreis mb21 wird seit 1998 ausgelobt. Zielgruppe sind "junge Talente" und "angehende Profis". Als Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden können digitale, netzbasierte, interaktive und crossmediale Projekte und Produktionen.

Der Wettbewerb wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Landeshauptstadt Dresden sowie weiteren Partnern gefördert.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
heinmueckausbremerhaven am 21.10.2019 20:47
Es gibt nur eine Chance wieviel Artikel beschrieben. Und jetzt schwindet mit dem Artikel von Stefan Rahmstorf das Argument, dass die BRD nur für ...
Bremen99 am 21.10.2019 20:41
Das Parken in Wild-West-Manier rund um den Freimarkt hat Tradition. Vor über 40 Jahren konnte man auch schon regelmäßig beobachten wie dreiste ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige