Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Kommentar zu Online-Wachen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Bürger-Service

Nina Willborn 02.01.2019 0 Kommentare

Durch die Online-Wache sinkt bei vielen Menschen die Hemmschwelle, sich überhaupt an die Polizei zu melden, wie Erfahrungen zeigen.
Durch die Online-Wache sinkt bei vielen Menschen die Hemmschwelle, sich überhaupt an die Polizei zu melden, wie Erfahrungen zeigen. (Björn Hake)

Der Staat als Dienstleister für seine Bürger: Die Digitalisierung von Behörden funktioniert im Idealfall so, dass – viel zitiert – die Daten laufen und nicht die Menschen. Das gilt für die Steuererklärung ebenso wie für Anträge von Elterngeld oder eine Ummeldung und eben auch dann, wenn das Fahrrad mal wieder weg ist.

Bremer wie Niedersachsen schätzen und nutzen die Möglichkeit, über das Internet kleinere Delikte bei der Polizei anzuzeigen. Das belegen die steigenden Zahlen. Die Online-Wachen sind rund um die Uhr erreichbar, die Formulare einfach auszufüllen. Die Erfahrungen zeigen zudem, dass durch dieses Instrument auch bei vielen Menschen die Hemmschwelle gesenkt wird, sich überhaupt an die Polizei zu wenden. Die Online-Wache wird auch zwangsläufig in Bremen an Bedeutung gewinnen. Durch die Polizeireform wird die Öffnungszeit in den Revieren stark eingeschränkt, zudem die ortsgebundene Aufnahme von Anzeigen auf sechs Kommissariats-Standorte beschränkt. Ein Ausbau des Angebots der Online-Wache ist deshalb nicht nur sinnvoll, sondern auch eine Frage des Services.

Mehr zum Thema
Online-Wache hat sich bewährt: Die Polizei Bremen twittert jetzt auch
Online-Wache hat sich bewährt
Die Polizei Bremen twittert jetzt auch

Immer mehr Menschen zeigen kleinere Delikte online an: 2018 wurden so in Bremen fast 4000 Anzeigen ...

 mehr »

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 16 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
RalfBlumenthal am 23.10.2019 09:28
Was macht ein Ortsamtsleiter, der seinen Willen nicht bekommt ?
Er macht nichtöffentlich, was öffentlich gehört !
So geht das nicht, Herr ...
HB-Maennchen am 23.10.2019 09:23
Da möchte man als schlichter Leser des Weser-Kuriers der jetzt wieder doch etwas deutlicher wahrnehmbaren schreibenden Stimme der Chefredakteurin ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige