Wetter: bedeckt, 9 bis 15 °C
Der dritte Schaffer im Porträt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Der Herr der Bücher

Sigrid Schuer 25.01.2019 0 Kommentare

Der dritte Schaffer Hermann Schünemann. Seine Welt sind die Bücher.
Der dritte Schaffer Hermann Schünemann. Seine Welt sind die Bücher. (Frank Thomas Koch)

Nein, es sei keineswegs die Krone der Eitelkeit, zum Schaffer berufen zu werden, sagt Hermann Schünemann. „Es geht doch darum, der Stadt etwas von dem zurückzugeben, was wir hier durch unsere Berufstätigkeit bekommen haben. Uns geht es darum, Bremen etwas Gutes zu tun“, betont der dritte Schaffer des diesjährigen Jahrganges. So lautet auch das Credo des Hauses Seefahrt, des weltweit ältesten Sozialwerks für in Not geratene Seeleute. Die Mitglieder sichern den karitativen Zweck der Stiftung.

Und so ließe sich die Außenwirkung der Schaffermahlzeit auch unter das Motto stellen: „Tue Gutes und rede darüber“. Da sind sich die drei Schaffer Matthias Zimmermann, Thilo Schmitz und Hermann Schünemann einig. Sie betonen, dass „einige Gäste unter dem Eindruck der Schaffermahlzeit für Bremen wichtige Investitionsentscheidungen getroffen hätten“.

Mehr zum Thema
Schaffermahlzeit in Bremen: Eine besondere Ehre
Schaffermahlzeit in Bremen
Eine besondere Ehre

Matthias Zimmermann ist der erste Schaffer der Schaffermahlzeit 2019.

 mehr »

Hermann Schünemann ließe sich als „Herr der Bücher“ bezeichnen und als solcher hat er sich auf die Fahnen geschrieben, die Leselust insbesondere beim Nachwuchs zu wecken. Nicht von ungefähr ist er Mitglied im Vorstand der „Bremer Leselust“, der „Bremer Literaturstiftung“ und der „Freunde der Stadtbibliothek“. Besondere Verdienste um den Lesenachwuchs hat er sich im Verein „Das erste Buch“ erworben, auch hier ist er Vorstandsmitglied.

Mehr zum Thema
Der zweite Schaffer im Porträt: Er sorgt für die Sicherheit
Der zweite Schaffer im Porträt
Er sorgt für die Sicherheit

Gesellschaftliches Engagement für Bremen liegt ihm am Herzen: Thilo Schmitz ist der zweite Schaffer ...

 mehr »

Schünemann ist allem Schöngeistigen zugetan und er liebt Bücher. Viele Bremensien sind im Schünemann Verlag erschienen, der 2010 sein 200. Bestehen feiern konnte. Auch ein Buch über Bremer Kaufmannsfeste ist im Schünemann-Verlag erschienen. Nach einer Lehre zum Verlagskaufmann bei den „Ruhr-Nachrichten“ in Dortmund und einem anschließenden Studium der Betriebswirtschaftslehre in Bamberg stieg er 1996 ins das familieneigene Verlagsgeschäft des Carl.-Ed.-Schünemann-Verlages ein.

Seit 1998 ist der zweifache Vater Geschäftsführer des Carl-Ed.-Schünemann-Verlags und des Eilers&Schünemann-Verlags. Der dritte Schaffer hält traditionell die Rede auf Bremen und den Senat, in einer weiteren Rede stellt er die Kapitänsschaffer vor. Seine Aufgabe ist es, für Catering, Tontechnik und für die Musik des im Anschluss an die Schaffermahlzeit stattfindenden Schafferballes im Rathaus zu sorgen.

Weitere Informationen

Die Schaffermahlzeit wird jeweils am zweiten Februar in der Oberen Rathaushalle veranstaltet, 2019 zum 475. Mal. Die Spenden der auswärtigen Gäste fließen der Stiftung des Hauses Seefahrt zu. Es ist das weltweit älteste Sozialwerk für in Not geratene Seeleute, die auf dem Seefahrtshof in Bremen-Grohn wohnen.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
theface am 18.10.2019 20:54
Das kann so nicht stimmen, sonst wären SPD und Grüne ja nicht mehr in der Landesregierung.
Opferanode am 18.10.2019 20:48
Ich hatte die gleiche Frage. Aber eine vernünftige Antwort würde mir besser gefallen, als so schulmeisterlich daherzukommen, mit der Aufforderung, ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige