Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Kommentar über das Landleben
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Ein Hoch auf die Provinz

Marc Hagedorn 22.04.2019 2 Kommentare

Das Leben in der Stadt reizt die Mehrheit der jungen Leute viel mehr, als das Landleben. Doch bietet dieses unschlagbare Vorzüge.
Das Leben in der Stadt reizt die Mehrheit der jungen Leute viel mehr, als das Landleben. Doch bietet dieses unschlagbare Vorzüge. (Christophe Gateau /dpa)

Natürlich zieht es die jungen Leute immer noch in die Stadt. Nach Hannover, nach Braunschweig, nach Osnabrück oder Oldenburg, wenn es in Niedersachsen sein soll. Städte sind Orte voller Versprechen und Abenteuer. Hier gibt es gut bezahlte Jobs, schicke Wohnungen und Szene-Bars, Universitäten, Start-up-Unternehmen, Kinos, Theater und Bundesliga-Sport.

Städte werden junge Menschen laut einer Studie auch in den nächsten 15 Jahren magisch anziehen. Schlechte Nachrichten also fürs platte Land, weil die Ambitionierten und Talentierten nur eines wollen, nämlich weg?

So schlimm ist das gar nicht. Die Generation 20plus soll ihren Träumen in den Städten ruhig nachjagen. Es kann für die Landgemeinden nicht darum gehen, die Provinz für diese Altersgruppe neu zu erfinden. Die Kunst ist es vielmehr, diejenigen, die einst losgezogen sind in die weite Welt, später wieder zurückzugewinnen, wenn sie ihre Familienplanung beginnen und die Karrieren ans Laufen gebracht haben.

Mehr zum Thema
Niedersachsen im Jahr 2035: Das geteilte Land
Niedersachsen im Jahr 2035
Das geteilte Land

Zu Besuch beim Bürgermeister im aufblühenden Friesoythe und beim Landrat Thomas Brückmann in der ...

 mehr »

Es gehört zu den faszinierenden Widersprüchen unserer Zeit, dass sich eine ganze Generation nach einer gesunden Work-Life-Balance und Entschleunigung sehnt, aber trotzdem viele zögern, der Stadt tatsächlich den Rücken zu kehren.

Der Speckgürtel um die Metropole markiert die äußerste Grenze – bis hierhin und nicht weiter, denn gleich dahinter beginnt das Land der Entbehrungen. Diese Wahrnehmung hat die Politik zu verantworten. Sie hat es nicht geschafft, ländliche Probleme zu lösen. Nur zwei Beispiele:

Es fehlen immer mehr Ärzte, aber in Niedersachsen blockieren sich die Regierungspartner SPD und CDU bei diesem Thema gegenseitig. Oder: Schnelles Internet, um die zuständige Bundesministerin zu zitieren, sei „nicht an jeder Milchkanne notwendig“. Wer so etwas sagt, muss sich nicht wundern, dass die Provinz ein Imageproblem hat.

Dabei hat das Leben auf dem Land unschlagbare Vorzüge. Dort gibt es bezahlbare Grundstücke für das Traumhaus, Spiel-, Kita- und Schulplätze für den Nachwuchs, intaktes Vereinsleben, gelebte Nachbarschaft, Ruhe und Grün inklusive. Gar nicht auszudenken, wenn jetzt auch noch die große Politik ihre Hausaufgaben machte.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
adagiobarber am 21.10.2019 18:36
viele kleine gelungene schritte ...

in eine verdiente, sichere zukunft.

glückwunsch.

manch' heimischer hat ...
bremenkenner am 21.10.2019 18:08
Leider sehen das hier sehr viele genau anders herum und sind im festen Glauben dass Afrika zig mal in Europa reinpasst. Und viele Afrikaner glauben ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige