Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Antisemitismus-Vorwurf gegen SPD-Politiker
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Kritik an Bremens Innensenator Mäurer wegen Israel-Äußerung

07.10.2018 4 Kommentare

Wird für Teile einer Rede in der Bremischen Bürgerschaft kritisiert: Innensenator Ulrich Mäurer (SPD).
Wird für Teile einer Rede in der Bremischen Bürgerschaft kritisiert: Innensenator Ulrich Mäurer (SPD). (Frank Thomas Koch)

Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) muss sich gegen scharfe Kritik aus unterschiedlichen politischen Lagern verteidigen. Politiker von FDP, CDU und den Grünen werfen ihm eine brisante Formulierung während der Bürgerschaftsdebatte am 27. September vor. Die grüne Landeschefin Alexandra Werwath kritisiert im sozialen Netzwerk Twitter "antisemitische Lügenverbreitung"; von Mäurer erwarte sie eine Entschuldigung.

Ähnlich der CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Jens Eckhoff, er hält dem Senator "eine unglaubliche politische Entgleisung" vor. Auch Magnus Buhlert von der FDP-Bürgerschaftsfraktion schreibt auf Twitter, Mäurers Wortwahl gehe gar nicht, "der Innensenator muss das erklären". Vor dem Landesparlament hatte der SPD-Senator Ende September gesagt, er würde auch demonstrieren, "wenn ich sehe, dass die israelische Armee am Grenzzaun Dutzende von Palästinensern einfach hinrichtet. Auch dafür habe ich kein Verständnis. Und ich kann alle diejenigen verstehen, die das zum Anlass nehmen, um hier auch sehr deutlich ihre Meinung zu sagen". 

Antwort auf Große Anfrage

Anlass für Mäurers Aussage war eine Große Anfrage der CDU zur Sicherheitslage mit dem Titel  "Sicherheit in Bremen nicht durch ausländische Konflikte gefährden". Der Innenssenator betonte in seiner Antwort, er habe Verständnis für Proteste, zum Beispiel, wenn hier gegen die türkische Militäroffensive im syrischen Afrin demonstriert werde. Das Recht auf Versammlungsfreiheit gelte auch für Nichtdeutsche. In diesem Zusammenhang fielen seine umstrittenen Formulierungen. Einen "antiisraelischen Ausfall" bescheinigt ihm der Grünen-Politiker Volker Beck auf Twitter. Dort bekunden auch die FDP-Bürgerschaftsabgeordneten Hauke Hilz und Magnus Buhlert ihren Unmut über Mäurer. Israel mache sicher nicht alles richtig, doch von Hinrichtung zu sprechen, verkenne die Lage, schreibt Buhlert.

Der Staatsrat im Innenressort, Thomas Ehmke, sagt: Senator Ulrich Mäurer Antisemitismus zu unterstellen, sei vollkommen abwegig. Mäurer habe als Justizstaatsrat für die Aufarbeitung der NS-Vergangenheit der Justiz gesorgt und als Innensenator Verantwortung für die Untersuchung der Verstrickung der Bremer Polizei in den Holocaust getragen. "Man muss schon sehr frei von jeder Kenntnis der Politik der letzten Jahrzehnte in Bremen und ihrer Akteure sein, um einen solchen Vorwurf ernsthaft zu erheben.“ 


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
onkelhenry am 19.10.2019 18:12
74 Jahre SPD!

Nirgendwo ist die Kluft zwischen arm und reich größer.
Schlechte Wirtschaft, schlechte Bildung ... von vielen ...
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige