Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Kommentar zum BLB-Bericht
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Mehr Details

Philipp Jaklin 25.06.2018 2 Kommentare

Der Niedergang der Bremer Landesbank hätte sehr viel detaillierter aufgearbeitet werden müssen.
Der Niedergang der Bremer Landesbank hätte sehr viel detaillierter aufgearbeitet werden müssen. (Frank Thomas Koch)

Zwei Jahre lang war der Controlling-Ausschuss der Bremischen Bürgerschaft mit der Landesbank-Krise befasst, jetzt schließen die Abgeordneten die Akte. Ein Bericht liegt vor mit Stellungnahmen der Fraktionen. Und es stellt sich die Frage: War es das? Hat dieser "Untersuchungsausschuss light" Erkenntnisse gebracht, die über die bekannten (und erwartbaren) Positionen der Parteien hinausgehen? Sprich: Die Einschätzung der rot-grünen Regierungsfraktionen, dass vor allem das Bankmanagement versagt hat, während die schwarz-gelbe Opposition naturgemäß viel Schuld bei der Finanzsenatorin und ehemaligen Aufsichtsratschefin Karoline Linnert sieht.

Mehr zum Thema
Kritik am Vorstand: Rot-Grün schließt Landesbank-Akte
Kritik am Vorstand
Rot-Grün schließt Landesbank-Akte

Am Dienstag tagt der Controllingausschuss letztmalig zur Bremer Landesbank. SPD und Grüne machen ...

 mehr »

Auch parlamentarische Untersuchungsausschüsse münden in Berichten, die als parteipolitische Munition dienen. Allerdings haben solche Gremien den Vorteil, dass sie ganz andere Möglichkeiten haben als gewöhnliche Ausschüsse. So können sie, wie im Strafprozess, Zeugen vorladen. Auch wenn der Schaden für das kleinste Bundesland am Ende überschaubar geblieben ist – der Niedergang der Bremer Landesbank hätte sehr viel detaillierter aufgearbeitet werden müssen, als es den Parlamentariern jetzt möglich war.

Mehr zum Thema
Bremer Landesbank: Zweifel an der BLB-Aufklärung
Bremer Landesbank
Zweifel an der BLB-Aufklärung

Über die Akte "Bremer Landsbank" tagt am Dienstag der Controllingausschuss ein letztes Mal. Wo ...

 mehr »

Ein Artikel von
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
heinmueckausbremerhaven am 21.10.2019 20:47
Es gibt nur eine Chance wieviel Artikel beschrieben. Und jetzt schwindet mit dem Artikel von Stefan Rahmstorf das Argument, dass die BRD nur für ...
Bremen99 am 21.10.2019 20:41
Das Parken in Wild-West-Manier rund um den Freimarkt hat Tradition. Vor über 40 Jahren konnte man auch schon regelmäßig beobachten wie dreiste ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige