Wetter: Nebel, 11 bis 15 °C
60 Veranstaltungen in Bremen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Start für die Europawoche in Bremen

Maren Beneke 03.05.2019 0 Kommentare

Ulrike Hiller hat am Freitag die Europawoche eröffnet.
Ulrike Hiller hat am Freitag die Europawoche eröffnet. (Frank Thomas Koch)

Wer am 26. Mai in der Wahlkabine steht, muss sich bei Bürgerschafts- und Beiratswahl nicht nur zwischen Bremer Parteien und Politikern entscheiden. Auch die Wahl zum Europäischen Parlament steht dann an. Unter dem Motto „Europa ist hier“ ist daher am Freitag die Europawoche in Bremen eingeläutet worden. Bis Ende Mai gibt es in Bremen und Bremerhaven nun gut 60 Veranstaltungen rund um die Themen Europa und Europäische Union.

Bei der Eröffnungsfeier an der Johann-Gutenberg-Schule in Bremerhaven sagte Ulrike Hiller, die Bevollmächtigte Bremens beim Bund, für Europa und Entwicklungszusammenarbeit ist: „In Zeiten, in denen populistische und nationalistische Kräfte auf dem Vormarsch sind, müssen wir gemeinsam für unser Europa eintreten.“ Mit der Europawoche solle deshalb ein Zeichen gesetzt werden. Zusammen mit Stadtrat Michael Frost setzte sie den Startpunkt für die Veranstaltungen. Die Europawoche wird bundes- und europaweit immer Anfang Mai veranstaltet.

Mehr zum Thema
Wenig Wahlbeteiligung vor fünf Jahren: Bündnis wirbt für mehr Teilnahme an der Europawahl in Bremen
Wenig Wahlbeteiligung vor fünf Jahren
Bündnis wirbt für mehr Teilnahme an der Europawahl in Bremen

Nur 40,3 Prozent Wahlbeteiligung vor fünf Jahren in Bremen, das soll sich bei der Europawahl am 26. ...

 mehr »

Einen ersten Höhepunkt gibt es an diesem Sonntag, 5. Mai: Ab 14 Uhr wird auf dem Marktplatz eine Pulse-of-Europe-Kundgebung veranstaltet, die sich zum Ziel gesetzt hat, den europäischen Gedanken wieder hör- und sichtbar zu machen. Begleitet wird die Kundgebung von einer Podiumsdiskussion zur Europawahl, an der Joachim Schuster (SPD), Susanne Grobien (CDU), Henrike Müller (Grüne), Sofia Leonidakis (Linke) und Zsuzsa Breier (FDP) teilnehmen und darüber sprechen, welche europäische Zukunft die Parteien wollen. Am Donnerstag, 9. Mai, wird zwischen 15 und 18 Uhr, ebenfalls auf dem Marktplatz, ein großes Europafest veranstaltet. Bremer Organisationen und Verbände präsentieren dort die Vielfalt Europas.


Alle Termine gibt es im Internet unter www.diebevollmaechtigte.bremen.de


Ein Artikel von
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
suziwolf am 23.10.2019 17:47
Diese
,langsame und (auch) demonstrierende‘ Dame
war sich sicherlich darüber im Klaren,
dass 15km/h für einen 🚴🏿‍♀️ ganz schön ...
FloM am 23.10.2019 17:45
"Da sind wir wir letztlich recht nah beieinander"
Häufig ist das so, wenn man erst mal mehr als 140 Zeichen miteinander ausgetauscht hat ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige