Wetter: Nebel, 11 bis 15 °C
Älteste und größte Diskothek Bremens
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Stubu-Gründer Rainer Büsing ist gestorben

Marcel Auermann 26.05.2019 1 Kommentar

Der Gründer des Stubu, Rainer Büsing, ist im Alter von 74 Jahren gestorben.
Der Gründer des Stubu, Rainer Büsing, ist im Alter von 74 Jahren gestorben. (Frank Thomas Koch)

Der Gründer des Stubu, Rainer Büsing, ist im Alter von 74 Jahren gestorben. Das geht aus seinem Facebook-Profil hervor, wo sich am Sonntag Freunde und Kollegen von ihm verabschiedeten. „Einen Jägermeister auf unsere Gesundheit, das war dein Spruch immer beim Frühschoppen. Rip“, ist dort beispielsweise zu lesen. Oder: „Wieder einer von den Guten, traurig.“ Der Tod kommt wenige Tage, nachdem bekannt wurde, dass die älteste und größte Diskothek Bremens dichtmacht. Für den 1. Juni ist die letzte Party geplant. Betreiber Frank Grotheer und Büsing, selbst ehemaliger Stubu-Chef und Eigentümer der Immobilie, konnten sich nicht über einen neuen, langfristigen Pachtvertrag einigen. Der jetzige Vertrag war nur über die Dauer von 18 Monaten geschlossen worden und endet am 30. Juni.

Mehr zum Thema
Betreiber äußert sich zu den Gründen: Bremer Diskothek Stubu schließt
Betreiber äußert sich zu den Gründen
Bremer Diskothek Stubu schließt

Das Stubu schließt! Nach Jahrzehnten feiern die Betreiber der Bremer Diskothek am 1. Juni eine ...

 mehr »
Emiliano Sala (*31. Oktober 1990; † 21. Januar 2019)
Unter tragischen Umständen kam der Fußballspieler Emiliano Sala zu Jahresbeginn ums Leben. Am 21. Januar stürzte ein einmotoriges Flugzeug mit Sala an Bord in den Ärmelkanal. Sala war auf dem Weg von Nantes zu seinem neuen Klub, dem walisischen Erstligisten Cardiff City. Seine Leiche wurde zwei Wochen später geborgen. 
Bruno Ganz (*22. März 1941; †16. Februar 2019)
Im Alter von 77 Jahren verstarb im Februar der Schauspieler Bruno Ganz. Der Schweizer spielte zunächst auf Theaterbühnen - darunter fünf Jahre am Theater am Goetheplatz in Bremen. Später wechselte er zum Film und war unter anderem in Volker Schlöndorffs
Heidi Mohr (*29. Mai 1967; †7. Februar 2019)
Sie gilt als Pionierin des deutschen Frauenfußballs: Heidi Mohr. Im Alter von 51 Jahren erlag sie im Februar einem Krebsleiden. Die ehemalige Torjägerin erzielte in 104 Länderspielen 83 Tore. 
Maximilian Reinelt (*24. August 1988; † 9. Februar 2019)
 Als Ruderer feierte er sportliche Erfolge, holte unter anderem eine olympische Goldmedaille im Achter. Anfang Februar kam Maximilian Reinelt im Alter von nur 30 Jahren bei einem Skiunfall ums Leben. 
Fotostrecke: Diese Prominenten sind 2019 gestorben

Ein Artikel von
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
kretzschmar am 23.10.2019 15:04
So sieht das aus, 9 Millionen arbeiten im niedrig Lohn Bereich, (Mindestlohn) das sind die zukünftigen Renten Aufstocker. Was eigentlich eine ...
holger_sell am 23.10.2019 14:58
Dann schreiben Sie doch einfach mal nichts.
Jede Entscheidung gegen die Pläne des PM erhöht die Chance auf eine neue Volksabstimmung. Mit dem ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige