Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Der Gärtner der Luftwurzeln
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Verleger Madjid Mohit erhält Bremer Diversity-Preis 2019

Nina Willborn 10.12.2018 0 Kommentare

Bücher sind sein Leben, ob auf Deutsch oder auf Persisch: Verleger Madjid Mohit
Bücher sind sein Leben, ob auf Deutsch oder auf Persisch: Verleger Madjid Mohit (Christina Kuhaupt)

Wenn Madjid Mohit von seinem Schreibtisch aufblickt, schaut er auf das große Bild einer Hängebrücke in einem tropischen Wald. Wacklig sieht sie aus, ihr Ende ist nicht klar zu erkennen, Nebelschleier liegen davor. Sie zu betreten, wird Mut erfordern, das ist dem Betrachter sofort klar. Diesem Bild gegenüber, Mohit hat es im Rücken, wenn er sitzt, hängt das einer strahlenden jungen Frau, es zeigt seine Tochter. Die Familie im Rücken, die Brücke im Blick: Beide Bilder zusammen drücken ganz gut aus, was Mohit antreibt, was den Iraner ausmacht, der mit seinem Sujet-Verlag daran arbeitet, Verbindungen zu schaffen zwischen Menschen.

Am Montag ist der 57-Jährige im Rathaus von Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) als „Diversity Persönlichkeit 2018“ geehrt worden. Also als Bremer, der sich in besonderem Maße für Vielfalt einsetzt, gegen Diskriminierung und für Chancengleichheit. Mohit gibt durch seinen Verlag „seit über 20 Jahren vor allem politisch verfolgten Autoren und Autorinnen aus dem Iran, afrikanischen und arabischen Ländern, in denen Menschenrechte kaum geachtet werden, eine Stimme“, urteilte die Jury.

Mehr zum Thema
Diversity-Preis: Vorgelebte Toleranz
Diversity-Preis
Vorgelebte Toleranz

„In Gemeinschaft glücklich leben lernen“: Wie das geht, und was es dazu braucht, bringt das ...

 mehr »

Vergeben wird der Diversity-Preis „Der bunte Schlüssel: Vielfalt gestalten“ in diesem Jahr zum neunten Mal von der Hochschule Bremen zusammen mit dem Mercedes-Benz-Werk zusammen mit weiteren Unternehmen aus der Region. Ausgezeichnet wurden neben Mohit auch das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt und das Bremerhavener Jugend-Freizeitprojekt „Rückenwind für Leher Kinder“.

„Der Preis ist für mich eine große Ehre für unsere Arbeit. Es ist ein tolles Gefühl, dass diese Literatur ihre Leser findet“, sagt Mohit, „und eigentlich gehört der Preis auch gar nicht mir, sondern allen Autoren und Übersetzern. Denn ohne sie gäbe es den Verlag nicht.“ Das ist tiefgestapelt, denn vor allem gäbe es den Sujet-Verlag ohne ihn nicht, Sohn einer Teheraner Verlegerfamilie und 1990 nach der Todesdrohung von Revolutionsführer Ajatollah Chomeini gegen den Autor Salman Rushdie aus dem Iran nach Deutschland geflohen. Dass Mohit damals nach zwei Jahren in Vechta in Bremen landete – ein Zufall, weil er hier die Chance auf einen Deutschkurs bekam. „Mir hat die Stadt sofort sehr gut gefallen“, sagt Mohit.

Also verwurzelte er seine Liebe zu den Büchern, zum Herausgeben der Geschichten von Menschen, die oft auch von seinem eigenen Schicksal erzählen, dem Neubeginn in einer anderen Kultur, ab 1996 in Bremen. Erst in Gröpelingen, danach im Viertel in der Friesenstraße und seit fünf Jahren aus der vierten Etage eines Zweckbaus am Breitenweg heraus. Oft schreiben seine Autoren, rund 40 sind es zurzeit, auch über Themen, die in ihren Heimatländern Tabus sind. Politik, Sexualität, Verfolgung. Mohit mag den Begriff „Exil-Literatur“ nicht, er spricht lieber von „Luftwurzel-Literatur“, angelehnt an Pflanzen wie Orchideen, die sich nicht nur aus dem Boden ernähren, sondern auch aus der Luft. „Im Vordergrund sollte doch die Bereicherung stehen, das Positive. Es geht darum, dass Menschen mit zwei Kulturen leben, nicht zwischen ihnen. Es geht darum, stolz auf zwei Kulturen zu sein.“

Mehr zum Thema
Diversity-Preis: Fortschrittliche Forscher
Diversity-Preis
Fortschrittliche Forscher

Keine Vorurteile, gleiche Chancen für alle: Diese Leitlinien hat sich das Deutsche Zentrum für Luft ...

 mehr »

Zum Verlagsprogramm gehört übersetzte Lyrik von iranischen Freunden Mohits wie Seyed Ali Salehi genauso wie Prosa von deutschen Autoren und zweisprachige Literatur. Im Februar 2019 erscheint der fünfte Band der „Stolpersteine in Bremen“-Reihe, die der Verlag im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung seit fünf Jahren herausgibt. „Ich bin ein Idealist. Ich glaube bei jedem Werk daran, dass es ein Bestseller wird“, sagt Mohit, der 2015 vom deutschen Autorenverband PEN mit dem „Hermann-Kesten“-Preis für besondere Verdienste um verfolgte Autoren ausgezeichnet wurde. Im September dieses Jahres veranstaltete er die Reihe „Iranische Abende“ mit Lesungen und Vorträgen, sie soll es 2019 auch mit Werken aus arabischen Ländern geben – um neue Brücken zu schlagen.

„Was wissen wir denn eigentlich von dem, was wir für fremd halten?“, fragt Mohit. „Vielleicht sind die Unterschiede gar nicht so groß.“ Vielleicht hat jemand, der aus Süd- nach Norddeutschland gezogen ist, ähnliche Erfahrungen gemacht wie jemand, der aus dem Iran oder Südkorea stammt und nun hier neue Wurzeln bildet. „Literatur hilft, das zu entdecken“, sagt der Verleger. Dafür lebt er.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
admiral_brommy am 19.10.2019 13:20
Durchaus nicht.



Bildungserfolg hängt immer von diversen Faktoren ab. Daher ist es Aufgabe der Politik, diese Faktoren so ...
suziwolf am 19.10.2019 13:17
@Siegfried ...

Sie machen aber jetzt die Idee der BI zum
regelrechten Mischmasch.

• Produktion von Aluminium ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige