Wetter: Regen, 9 bis 17 °C
Matthias Jung zu Gast bei Bremer CDU
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Wahlforscher rät zu Modernisierung

Jürgen Theiner 20.09.2019 0 Kommentare

Die CDU muss ihren Modernisierungskurs aufrechterhalten, meint Wahlforscher Matthias Jung.
Die CDU muss ihren Modernisierungskurs aufrechterhalten, meint Wahlforscher Matthias Jung. (Uwe Anspach/dpa)

Die CDU muss nach Ansicht des Wahlforschers Matthias Jung ihren Modernisierungskurs beibehalten, wenn sie die gesellschaftspolitische Debatte auch in Zukunft mitprägen und mehrheitsfähig bleiben will. „Es gibt in der Partei bei manchen eine nostalgische Orientierung, aber wenn man im eigenen Saft schmort, verliert man den Anschluss an die Wählerschaft“, sagte der aus ZDF-Wahlsendungen bekannte Demoskop von der Forschungsgruppe Wahlen am Donnerstagabend bei einer CDU-Veranstaltung.

Der Kreisverband Bremen-Mitte der Christdemokraten hatte Jung für eine Auswertung der Bürgerschaftswahlergebnisse aus wissenschaftlicher Sicht eingeladen. Den relativen Erfolg der CDU am 26. Mai – die CDU war stärkste Partei geworden, hatte den Einzug ins Rathaus aber verpasst – führte Jung zum einen auf die „eindeutig schlechte Performance der SPD“ zurück, aber auch auf den Umstand, dass es der Partei gelungen sei, die Unzufriedenheit mit der Bremer Regierungspolitik „innerhalb des Spektrums der etablierten Parteien aufzufangen“. Das unterscheide Bremen von der Situation in den ostdeutschen Ländern, wo die AfD zuletzt gewaltige Stimmengewinne verbuchen konnte.

Probleme politisch seriös lösen 

Die anschließende Diskussion mit dem Publikum führte rasch zur Bundespolitik. Die AfD, so meinte Jung, sei „ein Stück weit Normalität geworden“. Der CDU könne man nur empfehlen, dieser Partei nicht inhaltlich hinterherzulaufen, sondern gezielt die Probleme, die der AfD Zulauf verschaffen, politisch seriös zu bearbeiten. Dazu gehöre beispielsweise die Angst vieler Kleinsparer vor Vermögensverlusten durch den Nullzins.


Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 17 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Berichte aus den Bremer Stadtteilen
Sehen Sie in dieser Bildgalerie, wie facettenreich Bremens Stadtteile sind.
Was ist los in meiner Nachbarschaft? Welche Veranstaltungen finden in meinem Ortsteil statt und welche Debatten führen die Beiräte auf Stadtteilebene? Hier geht es zu den Inhalten des STADTTEIL-KURIER.
Entdecken Sie das historische Bremen
... die Teerhofinsel zu sehen.

Ob Bahnhof, Marktplatz, Weserstadion oder Schlachte: Das Bremer Stadtbild hat sich im Laufe der Zeit erheblich verändert. Wir berichten über vergessene Bauten, alte Geschichten und historische Ereignisse.

Leserkommentare
Bunker-F76 am 18.10.2019 19:04
Bedeutet dies auch, dass der Mann im Falle einer Verurteilung in ein Jugendgefängnis muss?
Video2000 am 18.10.2019 19:03
Noch dreister finde ich, daß man so tut, als hätte man mit den sozialen Problemen in Bremen absolut gar nichts zu tun.
Welche Partei regiert ...
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Aktueller Mittagstisch in Bremen
Traueranzeigen
job4u - Das Ausbildungsportal
job4u - Das Ausbildungsportal

job4u ist die regionale Plattform, wenn es um Lehren und Lernen geht. Neben dem WESER-KURIER, der Handelskammer und der Handwerkskammer Bremen machen sich hiesige Firmen für junge Leute stark. 

Sonderthemen aus den Stadtteilen
Sonderthemen aus den Stadtteilen
Anzeige