Ärzte bitten um Geduld bei Impfzertifikaten

Bremen: Weitere Lockerungen von der Testpflicht

In der Innengastronomie und bei Veranstaltungen in Innenbereichen fällt in Bremen ab Montag die Testpflicht weg. Ärzte bitten indes um Geduld bei der Ausstellung von Impfzertifikaten für den digitalen Ausweis.
11.06.2021, 18:02
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Sabine Doll Christoph Bähr
Bremen: Weitere Lockerungen von der Testpflicht

In der Messehalle 3 auf der Bremer Bürgerweide betreibt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ein Testzentrum.

Christina Kuhaupt

Ab nächster Woche treten weitere Lockerungen von der Testpflicht in Kraft, dies ist in der Allgemeinverfügung geregelt. "In der Innengastronomie und bei Veranstaltungen in Innenräumen muss ab Montag keine offizielle Bescheinigung über ein negatives Schnelltest-Ergebnis mehr vorgezeigt werden", sagt der Sprecher der Bremer Gesundheitsbehörde, Lukas Fuhrmann. "Weitere Bereiche, in denen der Zutritt per Allgemeinverfügung nur mit einem solchen offiziellen Nachweis möglich ist, gibt es dann nicht mehr." Es sei denn, Veranstalter, Gastronomen oder Betreiber anderer Stätten hätten dies in ihren eigenen Hygienekonzepten vorgesehen. Erst ab einer Inzidenz von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner würde die Testpflicht in der Innengastronomie und bei Veranstaltungen in Innenräumen wieder scharf geschaltet, so der Sprecher.

Alles lesen mit

WK+ Basic

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 1 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 8,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Family

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar

Für 14,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

WK+ Premium

  • WK+ Artikel im Web und in der News-App
  • 4 Nutzer
  • Monatlich kündbar
  • E-Paper inkl. Archiv

Für 29,90 € mtl.

1. Monat gratis

Mehr Information

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Phasellus viverra nulla ut metus varius laoreet. Quisque rutrum. Aenean imperdiet. Etiam ultricies nisi vel augue. Curabitur ullamcorper ultricies nisi. Nam eget dui. Etiam rhoncus.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Aenean commodo ligula eget dolor. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi.

Cras dapibus. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Vivamus elementum semper nisi.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen