Pandemie Bremen: Zahl der Viertimpfungen steigt

Die Sommerwelle mit mehr Infektionen heizt das Impfgeschehen in Bremen wieder an: Wie die Gesundheitsbehörde darauf in den städtischen Angeboten reagiert.
01.08.2022, 16:38
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Bremen: Zahl der Viertimpfungen steigt
Von Sabine Doll

Mitten in der Corona-Sommerwelle steigt die Zahl der Impfungen in den städtischen Angeboten in Bremen wieder deutlich. "Rund dreiviertel davon sind Viertimpfungen. Wir haben auch noch Erst- und Zweitimpfungen, der Anteil bewegt sich aber zwischen fünf und zehn Prozent", sagt der Sprecher der Gesundheitsbehörde, Lukas Fuhrmann, dem WESER-KURIER.

Weiterlesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUR URLAUBSZEIT

66% sparen

3 Monate für
einmalig 8,90 €

Danach jederzeit kündbar

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren